Das wahre Fieber der Weißen Trüffel

Wien (OTS) Jedes Jahr plagt es viele Trüffelfans – und nicht nur diese. Jeder Trüffel-Lover kennt genau das Gefühl, wenn man unter Trüffelfieber leidet. Anfang September macht es sich langsam bemerkbar und betrifft vor allem die eigene kulinarische Lust. Zu dieser Jahreszeit macht sich die Flora mit ihren neuen Herbstfarben und den gesunkenen Temperaturen für den Empfang der Weißen Trüffel bereit. Der unverwechselbare Duft kann jeden Liebhaber buchstäblich berauschen und das erste Aufeinandertreffen des Jahres wird so zu einem besonderen, einzigartigen und vor allem bewegenden Moment voller kindlicher Freude.

Wie wird die Saison 2022 der Weißen Trüffel werden? Wird der Jahrgang blühen und jeder somit die wertvolle Knolle genießen können, oder sollte man trockene Monate wie diejenigen der historisch verheerenden Saison 2021 erwarten?

Luca Miliffi ist Trüffelexperte auf internationaler Ebene und Forscher rund um die Trüffelwelt sowie ein leidenschaftlicher Trüffelfan seit jeher – ein echter Trüffel-Lover. Auf Basis seiner Expertise und lebenslanger Erfahrung behauptet er Folgendes: „Das echte Fieber der Weißen Trüffel bezeichnet in Wirklichkeit nicht die Leidenschaft des Trüffel-Afecionados, sondern vielmehr eine aktuelle und erschreckende Rahmenbedingung – die Dürre. In den letzten zwei Jahren waren die Herkunftsgebiete der Weißen Qualitätstrüffel, der weltweit besten Knolle, zutiefst davon betroffen. Sollte der September keine starken und regelmäßigen Regenschauer mit sich bringen, wird die Saison 2022 noch ärmer als das vergangene Jahr 2021 ausfallen, das wir Experten bereits als den katastrophalsten jemals erlebten Jahrgang bezeichnet hatten.“

Bedeutet das somit wenige Trüffeln für eine geringe Anzahl wohlhabender Fans?

Diesbezüglich ist Luca Miliffi der Meinung, dass die Saison der Weißen Trüffel 2022 nicht zu den erntereichsten und billigsten zählen werde. „Gleichzeitig können wir aber auch keinen absolut negativen Trend mit Sicherheit vorhersagen. Alles hängt im Moment vom Klima Ende August und im Laufe des Septembers ab. Ein Punkt ist aber sicher: Der Klimawandel bringt unter anderem maßgebliche Veränderungen in der Welt der Trüffel und ihren Erntegebieten mit sich. Beispielsweise wird heuer in der Stadt Alba, Heimat und Königin der Weißen Qualitätstrüffel, die internationale Konferenz namens „Time is up” stattfinden. Zentrale Themen werden dabei die Nachhaltigkeit und die mit dem Klimawandel einhergehenden Risiken sein.“

Wird die Weiße Trüffel also langsam verschwinden?

“Niemals”, laut Luca Miliffi. “Ganz im Gegenteil wird die Weiße Qualitätstrüffel immer präsenter und kulturell verwurzelter sein. Die Gebiete und die Jahreszeiten werden sich verändern, aber nicht die Weiße Qualitätstrüffel an sich. Österreich ist auf der Liste der möglichen Trüffelländer einer der Kandidaten mit mehr Potential. Aus diesem Grund habe ich den „Trüffelverein Österreich“ gegründet, der das Ziel verfolgt, diese in Österreich noch ungeborene Welt zu schützen. Auf Basis erster experimenteller Ergebnisse könnte die Weiße Qualitätstrüffel zukünftig außerdem angebaut werden. In der Nouvelle Aquitaine und somit außerhalb der üblichen Trüffelgebiete konnten drei Weiße Trüffeln im Jahr 2019 und vier 2020 geerntet werden. Das erfolgte auf einer 2008 entstandenen Plantage, also über zehn Jahre nach dem Start der Experimentierungsphase. Obwohl das Angebot an Weißer Trüffel oft die weltweit sehr hohe Nachfrage nicht decken kann, gibt es somit in dieser Hinsicht gute Möglichkeiten, dass Forschung und Weiterentwicklung in der Zukunft dramatischen Saisonen wie derjenigen von 2021 unter die Arme greifen werden. Für uns würde das bedeuten, weiterhin diese wertvollen Geschmacksnoten genießen zu können, ohne aber zu vergessen, dass die wilde Trüffel ausgewählter und ausgezeichneter Hügel Italiens weiterhin die beste bleibt.“

Tartufo Totale

Tartufo totale gelangt unter dem traditionellen Motto „Trüffel für alle“ zu seiner 4. Ausgabe (am Samstag und Sonntag). Mit der unterstützenden Expertise von Luca Miliffi werden im fabelhaften Ballhaussaal die frische Trüffel, die unterschiedlichsten Trüffelprodukte und alles rund um die Trüffelwelt vorgestellt und vorgeführt. Das ist aber noch nicht alles: Heuer wird der Garten mit sprudelnden Gläsern, Cocktails und einem reichen Angebot an ausgezeichneten Trüffelaperitifs gekrönt werden.
Die formidable Küche von Hannahs Plan wird wieder das extrem beliebte Trüffel-Pop up Restaurant „La cantina tartufata” in den Katakomben des Biedermeier-Hauses einrichten.
Für das Walk-in Restaurant gibt es ein tolles System: beim Ankommen anmelden und per Pager zum Tisch gebeten werden, sobald er frei ist!

Datum: 22.10.2022, 08:00 – 20:00 Uhr

Ort: Vienna Ballhaus
Berggasse 5, 1090 Wien , Österreich

Url: https://viennaballhaus.com/

Die Perle und die Dame

Ein Abend mit Fokus auf Eleganz, Köstlichkeit und Leidenschaft. Die Trüffeldame Hannah Neunteufel und der Trüffelguru Luca Miliffi werden das Publikum bei einem sprudelnden Aperitif unterhalten, um es dann am Donauufer bei Ybbs durch eine kulinarische Erfahrung mit Périgord Trüffel zu führen.

Datum: 20.01.2023, 17:00 – 22:00 Uhr

Ort: Der gute Fang
Donaulände 1, 3370 Ybbs, Österreich

Url: https://dergutefang.at/

Bubble & Truffle

Die Kombination von Périgord Trüffel mit der zeitlosen Spitzenklasse des französischen Champagners glänzt bei ihrer Wiener Première. Diese zwei französischen Juwelen ziehen mit ihrer Perfektion Liebhaber beider Welten an. Das exklusive Geschäft Stadtoptik von Thierry Voyeux, vor kurzem im Herzen Wiens eröffnet, gestaltet eine einzigartige Verkostung: Appetizer mit Périgord Trüffel und eine hochkarätige Champagner-Selektion.

Datum: 24.02.2023, 16:00 – 22:00 Uhr

Ort: Stadtoptik
Walfischgasse 14, 1010 Wien, Österreich

Black & White

Auch heuer wird die Bianchetto Trüffel für Ausgewogenheit und Kontraste in einem ausgezeichneten Menü in der sezessionistischen und jungen Stadt Linz sorgen. Heinz Hanner wird in seinem Lokal LeBüsch den berühmten Trüffelexperten Luca Miliffi empfangen, der jedem die Möglichkeit bieten wird, frische Trüffel als Begleitung des exklusiven Abendmenüs oder für ein Genussessen im intimen häuslichen Rahmen zu erwerben.

Datum: 10.03.2023, 16:00 – 22:00 Uhr

Ort: LeBüsch
Graben 24, 4020 Linz, Österreich

Url: https://lebüsch.at/?lang=de (xn--lebsch-5ya.at)

Trüffel & Wein

Jeder Trüffel-Lover ist höchstwahrscheinlich auch ein Wein-Lover. Robert und seine Frau Tracy werden ihren Kunden auch heuer im Pub Klemo zwischen 17 und 20 Uhr die Möglichkeit bieten, neben einer guten Flasche Wein auch hochwertige Qualitätstrüffel direkt aus den Expertenhänden von Luca Miliffi zu erhalten.

Datum: 16.11.2022, 17:00 – 20:00 Uhr

Ort: Pub Klemo
Margaretenstraße 61, 1050 Wien , Österreich

Url: https://www.pubklemo.com/

Giardino di Grace

Petra und ihr Mann Oliver werden mit ihrem unverwechselbaren Stil und dem herzlichen Empfang einen winterlichen Trüffelaperitif anbieten. Die Kulisse ist ihr Garten, Amphitheater eines gepflegten und bestickten Abendessens. Der ausgewiesene Trüffelkenner Luca Miliffi wird den Abend begleiten und somit für einen wertvollen sowie unvergesslichen Moment sorgen.

Datum: 21.11.2022, 18:30 – 22:00 Uhr

Ort: Giardino di Grace
Danhausergasse 3, 1040 Wien , Österreich

Url: https://www.grace-restaurant.at/#nav

Die großen Trüffeltage in der Steiermark

Zwei Tage Kochkurs mit Fokus auf die Weiße Qualitätstrüffel unter der Leitung des Starkochs Richard Rauch, die von der Expertise von Luca Miliffi bereichert und vom fulminanten Trüffelabend am letzten Tag gekrönt werden.

Datum: 26.11.2022, 12:00 – 20:00 Uhr

Ort: GESCHWISTER RAUCH
Trautmannsdorf 6, 8343 Bad Gleichenberg, Österreich

Url: https://www.geschwister-rauch.at/events/artikel/das-grosse-trueffel-menue

Tartufo Urbano

Die Exzellenz des Urban Designs im Bastei10 wird auch heuer zur Kulisse eines magischen und duftigen Trüffelabends. Die Expertenstimme ist dabei diejenige von Luca Miliffi, der heuer die Gäste mit einer einzigartigen Überraschung begeistern wird.
Reservierung erforderlich unter welcome@marcosimonis.com.

Datum: 02.12.2022, 18:30 – 22:00 Uhr

Ort: Marco Simonis Bastei10
Dominikanerbastei 10, 1010 Wien , Österreich

Url: https://www.marcosimonis.com/

Trüffel am See

Unter der traumhaften Kulisse des Traunsees und mit der Gastfreundlichkeit der Familie Göller wird das langersehnte Treffen mit dem Duft der Weißen Trüffel erfolgen. Diese wird am 19. November vom Trüffelgott Luca Miliffi persönlich vorgeführt. Die 4-Hauben-Küche von Lukas Nagl wird mit ihrem 7-Gang-Menü für einzigartige und unvergessliche Momente sorgen – ein erstklassiger Geschmacksrahmen für den Star des Abends, die Weiße Trüffel, die beim kleinen Markt innerhalb des Restaurants Bootshaus erhältlich sein wird.

Für alle, die am 19. November nicht teilnehmen können, wird die gleiche Geschmackserfahrung am darauffolgenden Tag im Hotel Post am See in Traunkirchen (11-18 Uhr) wiederholt.

Datum: 19.11.2022, 17:00 – 22:00 Uhr

Ort: Seehotel Das Traunsee
Klosterplatz 4, 4801 Traunkirchen, Österreich

Url: http:// https://www.dastraunsee.at/kulinarik-feiern/aktuelle-veranstaltungen https://www.hotel-post-traunkirchen.at/kulinarik-feiern/aktuelle-veranstaltungen

Trüffelmarkt Thallern

Auch in diesem Jahr trifft die Qualitätstrüffel des Trüffelpapsts Luca Miliffi auf die Hügel Gumpoldskirchens. Ab dem 22. Oktober wird an jedem Wochenende bis Dezember im Klostergasthaus von Thallern der traditionelle Trüffelmarkt stattfinden. Freitags und samstags werden dort ausgezeichnete Weiße Trüffeln, daraus gewonnene Produkte und viele weitere Winterdelikatessen erhältlich sein.

Datum: 22.10.2022, 11:00 – 17:00 Uhr

Ort: Klostergasthaus Thallern
Thallern 2, 2352 Gumpoldskirchen, Österreich

Url: https://www.klostergasthaus-thallern.at/de/aktuelles-service

Fisch & Trüffel

Die hochwertige und berühmte Küche des Restaurants Cipriano wird aus einer der innovativsten kulinarischen Kombinationen, Fisch mit Trüffel, auch heuer etwas Magisches gestalten. Mehrere Abende werden der Verbindung von Boden und Meer gewidmet sein. Am 11. November wird das Event durch die Teilnahme des Trüffelexperten Luca Miliffi bereichert werden.

Datum: 11.11.2022, 19:30 – 22:00 Uhr

Ort: Cucina Cipriano
Aegidigasse 15, 1060 Wien , Österreich

Url: http://www.cucinacipriano.at/

Rückfragen & Kontakt:

Luca Miliffi
luca@cibusitaly.it
+436769108047
https://www.cibusitaly.it/





Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.