Premiere des ersten DARWIN’S CIRCLE – HEALTH Kongresses am 23. Mai im Van Swieten Saal der Medizinischen Universität Wien

Wien (OTS) Nach dem großen Erfolg von DARWIN’S CIRCLE im letzten September, sowie der ersten Female Leaders Konferenz DARWIN & MARIE, kündigt die exklusive Technologie Konferenz DARWIN’S CIRCLE ihr neues Projekt an: In Kooperation mit der MedUni Wien wird die erste auf den Gesundheitsbereich fokussierte Digital Health Konferenz am 23. Mai in Wien stattfinden.

Mit Fokus auf das Zusammenspiel zwischen Technologie und Medizin wird DARWIN’S CIRCLE – HEALTH zur ersten Konferenz in Österreich, die zwei der schnelllebigsten Industrien zusammenbringt.

Die Themen der Konferenz sind breit gefächert und befassen sich mit vielen Facetten der Präzisionsmedizin, auch personalisierte Medizin genannt: Neben Datensicherung in der Medizin werden Themen wie Netzwerk Medizin, Genetik, Healthcare 4.0, Robotics, Anwendung der Digitalisierung in der Medizin und vieles mehr diskutiert. Auch die ethische Frage, wie weit der Mensch gehen darf, wird im Zuge von DARWIN’S CIRCLE – HEALTH thematisiert.

Im Mittelpunkt aller Diskussionen steht der Patient. Wie kann dieser von den neuen Technologien profitieren? Welche Entlastung wird es durch Digitalisierung für niedergelassene Ärzte bereitgestellt? Wie weit bedarf es staatlicher Regulation?

Der Erlös der auf 350 Stück limitierten Tickets kommt zur Gänze dem Zentrum für Präzisionsmedizin zu Gute, das ab dem Jahr 2022 auf dem MedUni Campus AKH in Wien entstehen soll.

DARWIN’S CIRCLE wurde von Rudi Kobza, Niko Pelinka, Dr. Maximillian Nimmervoll und Lorenz Edtmayer gegründet und hat bereits durch mehrere Veranstaltungen die durchgängig hochkarätige Besetzung und qualitative Durchführung unter Beweis gestellt. Bei der Digitalkonferenz im September 2018 waren internationale Vertreter der Digitalgiganten Tencent, Amazon, Google, Microsoft, Instagram, Wirecard und vielen mehr vertreten.

Mit der Medizinischen Universität Wien als Partner wird nun der Bereich Health inhaltlich fachkräftig unterstützt. Dafür wurde eigens ein Kuratorenkreis aus hochkarätigen Medizin-Expertinnen und -Experten unter der Leitung von MedUni Wien-Vizerektorin Michaela Fritz zusammengestellt.

Speaker werden in den kommenden Wochen und Monaten präsentiert und auf der Website https://www.darwins-circle.com/health/ veröffentlicht.

Nähere Informationen zur Veranstaltung und zum Bewerbungsprozess finden sie ebenfalls unter www.darwins-circle.com oder unter office@darwins-circle.com

Rückfragen & Kontakt:

Patrizia Waldmann
Business Development DARWIN’S CIRCLE
patrizia.waldmann@darwins-circle.com
+43 676 843 223 257

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.