Baoding, China (ots/PRNewswire) Am 26. August debütierte der brandneue Pickup Shanhai POER (für den chinesischen Markt), entwickelt von GWM POER, auf der Chengdu Motor Show 2022 und erregte viel Aufmerksamkeit.

„Das Modell (Shanhai POER) schließt die Lücke chinesischer Marken auf dem Markt für große und leistungsstarke Pickups und zeigt der Welt die Kreativität chinesischer Marken im Pickup-Bereich”, kommentierte PCAUTO, ein führendes chinesisches Automobilmedium.

Das Fahrzeug ist mit zahlreichen robusten Details ausgestattet. Das Frontdesign ist geprägt durch einen breiten Kühlergrill mit mehreren horizontalen Chromleisten. Der robuste vordere Stoßfänger und das kraftvolle Karosseriedesign erzeugen den Eindruck einer starken Impulskraft und lassen das Fahrzeug sehr kraftvoll erscheinen.

Der hintere Kofferraum dieses neuen Modells hat ein dreitüriges Raumkonzept, und die Trennwand des hinteren Kofferraums kann bei Bedarf verstellt und entfernt werden. Außerdem sind mehrere Verankerungen vorgesehen, so dass die Nutzer noch weitere Möglichkeiten zur Anpassung des Kofferraums haben. Insbesondere die beiden Möglichkeiten, die Heckklappe seitlich oder flach zu öffnen, können in verschiedenen Situationen für Komfort sorgen.

Was die Leistung betrifft, so ist das ausgestellte Modell mit einem leistungsstarken 3.0T V6-Motor ausgestattet, der mit dem 9AT-Getriebe kombiniert ist. Das Fahrzeug ist mit einem BorgWarner 4A+LOCK-Allradantriebssystem ausgestattet, das die Geländegängigkeit weiter verbessert.

„Shanhai POER (für den chinesischen Markt) hat das Produktlayout von GWM POER weiter verfeinert, um den vielfältigeren Anforderungen der Verbraucher gerecht zu werden”, erklärte Autohome, eine bekannte Automobil-Website in China.

Auf der Messe stellte GWM POER dem Publikum auch mehrere Sondermodelle vor, darunter Jingang POER New Farmer Edition (für den chinesischen Markt) und Huodan (für den chinesischen Markt).

GWM POER wurde in mehr als 50 Ländern weltweit verkauft und hat auf vielen Märkten renommierte Auszeichnungen erhalten. Nur einen Monat nach seiner Markteinführung in Chile gewann der GWM POER den Preis „Bester Pickup des Jahres”, der von MT Online, einem lokalen Fachmedium der Automobilbranche, verliehen wird.

GWM POER legt Wert auf die Bedürfnisse der Nutzer und integriert den von der Marke befürworteten szenenübergreifenden Lebensstil mit der lokalen Kultur. Die Marke hat viele berühmte Sportereignisse in der ganzen Welt gesponsert, wie den IRONMAN in Australien, den One-Mile Beach Running in Südafrika und den OXFORD Cycling in Chile.

Die von dem Unternehmen im Juli veröffentlichten Verkaufsdaten zeigen, dass der kumulierte weltweite Absatz von GWM POER von Januar bis Juni dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahr um 14 % gestiegen ist.

„GWM POER hat das Zeitalter der Marke 2.0 eingeläutet und eine Rundumerneuerung eingeleitet. Unser globales Produktlayout wird bald eine vollständige Produktpalette und eine vollständige Abdeckung der Szenarien erreichen”, so Haobao Zhang, CEO von GWM PICKUP.

Das Unternehmen plant, bis Ende dieses Jahres zwei brandneue Modelle, den POER off-road edition und den Jingang POER (für den chinesischen Markt), auf den Weltmarkt zu bringen. Shanhai POER (für den chinesischen Markt) wird auch auf verschiedenen Märkten beworben werden.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1891716/20220905193037.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Li Pupu,
+86-13466544432,
lipupu@dsconsulting.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.