Mit der „Build to Lead“-Strategie setzen wir Maßstäbe. Dies ist ein wichtiger Grundstein für unseren Anspruch, führender Anbieter in der Kreditversicherungsbranche zu sein

Declan Daly, COO Coface Group

Paris/Wien (OTS) Declan Daly (54) wird mit 1. April 2021 Chief Operating Officer der Coface-Gruppe. In dieser Rolle wird Daly dafür verantwortlich sein, die Transformation von Coface in Bezug auf Servicequalität und operative Effizienz im gesamten Unternehmen auszubauen und zu beschleunigen. Der gebürtige Ire ist seit vielen Jahren in Österreich und war zuletzt CEO für Zentral- und Osteuropa bei Coface und damit auch für den österreichischen Markt verantwortlich. Der Schwerpunkt seiner neuen Tätigkeit im Coface Headquarter liegt auf der qualitativen Verbesserung des Kundenservice. „Mit der „Build to Lead“-Strategie setzen wir Maßstäbe. Dies ist ein wichtiger Grundstein für unseren Anspruch, führender Anbieter in der Kreditversicherungsbranche zu sein“, erläutert Daly.

Declan Daly hat einen Abschluss in Elektrotechnik von der Dublin City University und einen MBA der Business School INSEAD. Er startete seine Karriere im Software Engineering bei ABB in Irland und Österreich, bevor er im Jahr 2000 zur General Electric Company wechselte. Im Jahr 2002 wurde er Operations Director der GE Money Bank in der Schweiz und übernahm vier Jahre später die Funktion des Managing Directors der GE Money Bank in Österreich.
Im Jahr 2009 wechselte er als Vice President der Region Europa ins Managementteam von Western Union Financial Services und leitete das B2B-Geschäft. Im Jahr 2014 wurde Daly zum CIO und Mitglied des Executive Committee der Semperit Holding AG ernannt. Seit 2017 ist er bei Coface. Die Nachfolge von Daly als CEO für die CEE Region wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Interimistisch wird Jaroslaw Jaworski, CEO der Coface in Polen, diese Rolle einnehmen.


Coface: for trade – Gemeinsam Geschäfte entwickeln

Mit 75 Jahren Erfahrung und dem dichtesten internationalen Netzwerk ist Coface ein bedeutender Kreditversicherer, Partner im Risikomanagement von Unternehmen und in der globalen Wirtschaft. Mit dem Anspruch, der agilste Kreditversicherer weltweit zu werden, unterstützt Coface 50.000 Kunden dabei, Geschäfte aufzubauen und dynamisch zu entwickeln. Die Produkte und Dienstleistungen schützen Unternehmen im nationalen und internationalen Business und helfen ihnen, Kreditentscheidungen zu treffen. 2019 hatte Coface rund 4.250 Mitarbeiter in 100 Ländern und erzielte einen Umsatz von 1,481 Mrd. Euro.

Weitere spannende Publikationen zu aktuellen wirtschaftlichen Themen

Coface Blog

Rückfragen & Kontakt:

Coface, Niederlassung Austria
Carina Reile
HEAD OF MARKETING & COMMUNICATIONS
Tel.: +43/1/515 54-510
carina.reile@coface.com
www.coface.at // www.coface.at/News-und-Publikationen



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.