Teningen, Deutschland (ots/PRNewswire) Geringeres Gewicht, einfachere Installation und Integration von 6 MPP-Trackern

Delta, ein weltweit führender Anbieter von Stromversorgungs- und Wärmemanagementlösungen, hat eine neue Generation seines M50A Flex, eines 50-kW-Solarwechselrichters für Photovoltaik-Anlagen, auf den Markt gebracht. Nach der erfolgreichen Einführung des M70A im vergangenen Jahr übernimmt der M50A Flex dessen neues Designkonzept. Zu den Merkmalen gehören sechs MPP-Tracker, Anti-PID und AC- & DC-Überspannungsableiter Typ 2, optional Typ 1+2, die den M50A Flex zu einem idealen Wechselrichter für Aufdachanwendungen machen.

” Der neue Delta Wechselrichter M50A Flex erfüllt in höchstem Maße die steigenden Anforderungen von komplexen kommerziellen Aufdachanlagen.. Mit seinen erweiterten Funktionen für mehr Energieertrag und zusätzlichen Sicherheitsmerkmalen wie Störlichtbogen- und Verpolungserkennung vereinfacht er die Arbeit von EPCs und macht Solarinstallationen sicherer., Damit ermöglicht der Wechselrichter M50A Flex den Eigentümern von Gewerbegebäuden erhebliche Verbesserungen bei den Gesamtbetriebskosten “, sagt Andreas Hoischen, Senior Director, Photovoltaic Inverters Business Unit von Delta EMEA.

Flexibles PV-Dachsystem-Design

Mit seinen sechs MPP-Trackern zielt der M50A in erster Linie auf komplexe Aufdachanlagen ab und gibt dem Anlagenplaner mehr Flexibilität bei der Anordnung der Module und der Verteilung der Modulstränge. Der Gesamteingangsspannungsbereich liegt bei 200 bis 1000 VDC, wobei der Wechselrichter Eingangsspannungen bis 1100 VDC unbeschadet übersteht.

Die Anti-PID-Funktion (potential-induced degradation) dient dem Anlagenbetreiber zur Vermeidung dieses negativen Effekts und der daraus resultierenden Leistungseinbußen bei den Solarmodule. Damit ist dieser Wechselrichter hervorragend geeignet zur Nachrüstung von älteren, evtl durch PID leicht geschädigten PV Anlagen. Für den Blitzschutz auf Gebäudedächern relevant sind die AC/DC-Kombi-Überspannungsableiter Typ 1+2, die optional als Ersatz für die vorinstallierten Überspannungsableiter Typ 2 bestellt werden können.

Weitere interessante Merkmale und Funktionen sind die Datenpunkterfassung für die Strangüberwachung und die Erstellung von I-U-Kurven, die Blindleistungskompensation 24/7, die Störlichtbogenerkennung und der Verpolungsschutz.

Der M50A Flex verfügt über die Standard-RS485-Schnittstelle und bietet zusätzlich eine integrierte drahtlose Sub-1G-Kommunikationsschnittstelle sowie optionales Wi-Fi.

Verbesserter Formfaktor, geringeres Gewicht, einfachere Installation

Das umfangreich überarbeitete mechanische Design resultiert in einer verbesserten Schutzart IP66, einer deutlichen Gewichtsreduzierung um 15 % auf jetzt 64 kg und mehr Platz für die Verlegung des AC-Kabels im Inneren des Wechselrichters.

Der M50A Flex auf einen Blick

  • 6 MPP-Tracker zur effizienten Handhabung von Verschattung und Modulausrichtung
  • Leichtes IP66-Metallgehäuse
  • Flexible Wand- oder Bodenmontage (optionale Standfüße erforderlich)
  • Große Fronttür mit Knebelverriegelung für sicheren und einfachen Zugang
  • Typ 2 Überspannungableiter vorinstalliert; Kombi-Typ 1+2 optional
  • Datenpunkterfassung für Strangüberwachung und schnelle I-U-Kurven-Erstellung
  • Störlichtbogenerkennung und Verpolungsschutz
  • Anti-PID-Technologie
  • Metallgehäuse der Schutzklasse II

Der M50A Flex-Wechselrichter ist ab Mai 2021 in ausgewählten europäischen Ländern bei Delta erhältlich und kann unter der Teilenummer M50A_260 bestellt werden.

Über Delta

Delta, gegründet 1971, ist ein globaler Anbieter von Schaltnetzteilen und Wärmemanagementprodukten mit einem wachsenden Portfolio an intelligenten Energiesparsystemen und -lösungen in den Bereichen Industrieautomation, Gebäudeautomation, Telekommunikation, Rechenzentrumsinfrastruktur, EV-Ladung, erneuerbare Energie, Energiespeicherung und -anzeige, um die Entwicklung intelligenter Fertigungsprozesse und nachhaltiger Städte zu fördern. Als internationaler Corporate Citizen mit dem Leitbild “Innovative, saubere und energieeffiziente Lösungen für eine bessere Zukunft” nutzt Delta seine Kernkompetenz im Bereich hocheffiziente Leistungselektronik und sein CSR-basiertes Geschäftsmodell, um wichtige Umweltthemen wie den Klimawandel anzugehen. Delta bedient seine Kunden über seine Vertriebsbüros, Forschungs- und Entwicklungszentren und Produktionsstätten an fast 200 Standorten auf 5 Kontinenten.

Im Laufe seiner Geschichte hat Delta verschiedene internationale Auszeichnungen und Anerkennungen für seine Geschäftsleistungen, innovativen Technologien und sein soziales Engagement erhalten. Delta wurde in 9 aufeinanderfolgenden Jahren seit 2011 in den Aktienindices World Index of Dow Jones Sustainability(TM) (DJSI) gelistet. Delta hat 2019 im 3. Jahr vom CDP das Climate Change Leadership Level verliehen bekommen.

2017 wurde Delta zum zweiten Mal in Folge von CDP (ehemals Carbon Disclosure Project) für seine Führungsstärke im Klimawandel ausgewählt.

Weitere Informationen zu Delta finden Sie unter www.delta-emea.com.

Photo – https://mma.prnewswire.com/media/1500733/Cenosco_Delta.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1177354/Delta_Electronics_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

+497641455460
E-Mail: Eric.Thorsrud@deltaww.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.