Zug, Schweiz (ots/PRNewswire) Black Ocean, eine Plattform zur Bereitstellung von Liquidität, die von der Institution für quantitativen Hochfrequenzhandel VRM ins Leben gerufen wurde, hat eine strategische Partnerschaft mit CV Labs angekündigt, einem Schweizer Blockchain-Ökosystem-Unternehmen und Inkubator, der Co-Working-, Beratungs- und Veranstaltungsdienste für Startups und Firmenkunden anbietet.

Black Oceanversorgt Börsen, Fonds und institutionelle Investoren mit Dark-Pool-Lösungen, Liquidität und Orderflow-Ausführung. Für Privatkunden bietet Black Ocean DeFi-Services wie ein IDO-Launchpad, Leveraged DEX Trading, Liquidity Mining und den NFT-Markt.

Diese Partnerschaft zielt darauf ab, neue Blockchain-Projekte und Krypto-Startups zu unterstützen und zu entwickeln. Black Ocean wird als Teil des VRM-Ökosystems mit CV Labs an verschiedenen Initiativen innerhalb der Blockchain-Branche zusammenarbeiten und wird beispielsweise eine Vielzahl von Dienstleistungen wie die Inkubation für Startups im Frühstadium und professionelle Lösungen für Firmenkunden anbieten.

Das VRM-Ökosystem umfasst VRM Quant, VRM Research, Black Ocean und das FLy Token, das native Token des VRM-Ökosystems. VRM ist ein HFT-Unternehmen, das VRM Research mit dem Ziel ins Leben gerufen hat, Privatkunden Markteinblicke, Handelssignallösungen und Analyseberichte aus dem Herzen des High-End-Handels zu bieten. Die Zusammenarbeit zwischen VRM Research und CV Labs wird Marktberichte, gemeinsame Organisation von Veranstaltungen und Seminaren sowie Trainingsprogramme und Mentorenschaften umfassen.

Erfahren Sie mehr über VRM:

Website Twitter Medium

Informationen zu CV Labs

CV Labsist das auf Blockchain spezialisierte Ökosystem und der Co-Working Space von CV VC, einem Blockchain-Venture-Capital-Unternehmen in der Schweiz. Mit mehr als 150 registrierten Startups in den Räumlichkeiten in Zug, Schweiz, Vaduz, Lichtenstein, und Dubai, VAE, bieten die CV Labs Co-Working Hubs eine Vielzahl von Dienstleistungen an, wie Inkubation für Early-Stage-Startups, Innovationsdienstleistungen für Firmenkunden, Blockchain- und Entrepreneurship-Ausbildungsmodule, Veranstaltungen und Content Marketing, die darauf abzielen, Blockchain-Unternehmen innerhalb des Ökosystems zu positionieren, sowie Beratungsdienstleistungen, die Blockchain-Unternehmen dabei helfen, sich im Crypto Valley und darüber hinaus zu etablieren.

CV Labs bietet Startups und Unternehmern in erster Linie zwei Dienstleistungen an: den CV Labs Incubator, ein 10-wöchiges Intensivprogramm in Zug, Schweiz, dem Herzen des Crypto Valley, und den CV Labs Coworking Space, in dem mehr als 150 der führenden Blockchain-Projekte der Branche arbeiten.

Erfahren Sie mehr über CV Labs:

Website LinkedIn YouTube

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1573968/CV_Labs_x_Black_Ocean.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Olga Prokhorova
op@vrm.trade
+79855471207



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.