Rimini, Italien (ots/PRNewswire) Das neue Verwaltungsratsmitglied Gian Luca Brasini tritt sein Amt an

Die Ergebnisse des Finanzberichts zum 30. Juni 2022 von IEG – Italian Exhibition Group, einem an der Euronext Milan notierten Unternehmen übertrafen die Erwartungen – mit einem Konzernumsatz von EUR 72,7 Mio. und einer Nettofinanzposition von EUR 117,3 Mio. Laut IEG-CEO Corrado Peraboni „bestätigt das Ergebnis, dass sich die Messe- und Kongressgruppe in Richtung auf ein Niveau wie vor der Pandemie bewegt”. Neben der Genehmigung des Finanzberichts wählte der Verwaltungsrat Gian Luca Brasini als neues Mitglied des Verwaltungsrats.

Hauptergebnisse für das erste Halbjahr 2022

Der Konzern erzielte einen Umsatz von EUR 72,7 Mio., was einer Steigerung von EUR 65,6 Mio. gegenüber dem ersten Halbjahr 2021 entspricht, einem positiven EBITDA von EUR 3,4 Mio., was einer Steigerung von EUR 17,5 Mio. entspricht, und ein bereinigtes EBITDA von EUR 5,7 Mio., eine Verbesserung um EUR 19,3 Mio. Die Ergebnisse sind auf die Durchführung von Veranstaltungen von vorrangiger Bedeutung für die Gruppe zurückzuführen, wie Vicenzaoro Januar in Verbindung mit TGold, Sigep und RiminiWellness, die sich auch positiv auf die damit verbundenen Dienstleistungen ausgewirkt haben.

Im ersten Halbjahr 2022 fanden 51 Kongresse an den beiden Veranstaltungsorten Palacongressi und Vicenza Convention Centre in Rimini statt, mit einem Umsatz von EUR 5,58 Mio. : eine Erholung um EUR 5,5 Mio. im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2021.

Gian Luca Brasini, Sport ist der rote Faden seiner Karriere

Der 1968 geborene Brasini mit einem Abschluss in Wirtschaft und Handel lebt aufgrund seiner Leidenschaft und beruflichen Ausbildung für den Sport, eine der Säulen des vor etwa einem Monat vorgestellten strategischen Plans von IEG. Als Sportler trug der Manager 45 mal das blaue Trikot der National Handball -Mannschaft und gewann zahlreiche Titel, darunter einen Liga- und einen italienischen Pokal.

Derzeit ist er ein Top-Manager bei Maggioli Spa, Italiens führendem globalen Anbieter von Anwendungs- und Publishing-Lösungen für lokale P.A., und Marketingleiter bei der EHF Marketing GmbH, einem Unternehmen, das die Vermarktungsrechte der Handball-Champions-League verwaltet, die Teil der Wiener EHF (European Handball Federation) ist.

Die offizielle Pressemitteilung zu den Halbjahresergebnissen der IEG und zu Brasinis offiziellem Lebenslauf finden Sie im Bereich Corporate Governance unter www.iegexpo.it/en

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/723307/Italian_Exhibition_Group_Logo.jpg Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1888111/Corrado_Peraboni_CEO_IEG.jpg

Italian Exhibition Group Pressekontakte

Leiter der Pressestelle: Marco Forcellini,

marco.forcellini@iegexpo.it

Koordinatorin der internationalen Pressestelle: Silvia Giorgi

silvia.giorgi@iegexpo.it Tel. +39-0541-744814



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.