Wien (OTS) Für zugewanderte Wienerinnen und Wiener bietet die Stadt Wien – Integration und Diversität bedarfsorientierte und auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnittene Deutsch- und Basisbildungskurse an. Das Kursangebot „Deutsch im Beruf“ startet mit 3. September wieder mit zahlreichen Kursen auf den Niveaus A1+ bis B2+ und ist speziell an berufstätige Personen, die neben dem Beruf ihr Deutsch verbessern wollen, gerichtet.

Die Anmeldung für die Kurse läuft bereits, es gibt noch freie Plätze. Angeboten werden die Kurse von der Stadt Wien geförderten Bildungs- und Beratungseinrichtung Interface Wien.

Vizebürgermeister und Integrationsstadtrat Christoph Wiederkehr:

„Es ist wichtig, dass wir als Stadt zugewanderte Menschen mit unterschiedlichsten Bildungsangeboten gut unterstützen. Sowohl Berufstätige sollen die Möglichkeit haben ihre Deutschkenntnisse zu erweitern, als auch Jugendliche sollen mit den Angeboten von Interface Wien gut auf ihrem Bildungsweg begleitet werden. Denn auch der Wiener Integrationsmonitor zeigt, dass junge zugewanderte Menschen, die in Österreich einen Bildungsabschluss erworben haben, mehr Chancen am Arbeitsmarkt haben.“

Weitere Deutschkursangebote speziell für Jugendliche

Für zugewanderte Jugendliche gibt es beispielsweise je nach Bildungsniveau und Förderbedarf Angebote wie InterSpace von Interface Wien. Der 19-Jährige Ahmed aus Somalia, der gerade einen Interspace-Kurs besucht, erzählt: „Ich bin erst durch meine Teilnahme am Projekt InterSpace so richtig in Wien angekommen und habe nun einen Job als Lagerarbeiter“. Der 18-jährige Ramzi aus Syrien ergänzt: „Ich habe viel gelernt und kann jetzt im September mit einem Pflichtschulabschlusskurs beginnen.“

Interspace richtet sich an Jugendliche zwischen 15 und 21 Jahren mit Hauptwohnsitz Wien und unterstützt sie dabei, einen Schul-, Ausbildungsplatz oder eine Beschäftigung zu bekommen. Neben Deutsch werden bei InterSpace Mathematik, Englisch und digitale Fertigkeiten unterrichtet.

Weitere Informationen und Anmeldung zu den Kursprogrammen von Interface Wien finden Sie unter:

http://www.interface-wien.at/1-interface-wien/56-kurse-und-anmeldung

http://www.interface-wien.at/5-sprache-und-arbeit/90-deutsch-im-beruf

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Königshofer
Stadt Wien – Integration und Diversität
+43 676 8118 81551
michaela.koenigshofer@wien.gv.at

Julia Kernbichler
Mediensprecherin Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr, MA
+43 664 84 915 46
julia.kernbichler@wien.gv.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.