Singapur (ots/PRNewswire) Schwerpunkt der ersten vier Jahre auf Gesundheit und Wohlbefinden, Beschäftigungsmöglichkeiten, Lebensunterhalt für Familien und Kommunalentwicklung in der Region

Nach vier Jahren Arbeit, einem wachsenden Team und einer Investition von über 70 Millionen Dollar ermöglicht die Dole Sunshine Company (DSC) eine Verbesserung der Lebensbedingungen in Sierra Leone. Die Marke, deren Versprechen es ist, Kunden, Mitarbeitern und Verbrauchern auf der ganzen Welt Sonnenschein für alle, den Sunshine for All™, zu bringen, schließt Phase 1 ihres Projekts in dem westafrikanischen Land ab. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Förderung der regionalen Entwicklung, der Beschäftigung und der Gesundheitsversorgung sowie auf der Schaffung eines neuen Maßes an Sicherheit für die Region, sowohl hinsichtlich der Produktionsstätten als auch hinsichtlich der kommerziellen Plantagen.

Im Jahr 2017 begann das Unternehmen offiziell die Reise in die weitgehend unberührte Region von Sierra Leone, die von extremer Armut, einer schweren Nahrungsmittelkrise und eingeschränktem Zugang zu angemessener Gesundheitsversorgung, Strom und Wasser geprägt ist. Die kommerziellen Plantagen und die Produktionsstätten sollen bis zum Jahr 2024 den Lebensunterhalt von mehr als 8.000 Menschen sicherstellen. Die laufenden Arbeiten haben zur Einrichtung eines lokalen Gesundheitszentrums und einer Neugeborenenstation geführt, zur Entwicklung der Landwirtschaft, zur Verbesserung der Gesundheits- und Sanitärversorgung in der Region und zur Ausfuhr von Qualitätsprodukten des Landes in die EU, den Nahen Osten und nach Nordamerika.

„Als zweckorientiertes Unternehmen durchdringt dass von uns gegebenen Versprechen, unser Dole-Promise, alles, was wir tun, und stand im Mittelpunkt unserer Arbeit in Sierra Leone – wir gehen die Probleme in der Region an und schaffen gleichzeitig Werte für unsere Aktionäre und Stakeholder”, sagte Siddharth Ramaswamy, Chief Supply Chain Officer, Food & Beverages Group – Dole Sunshine Company. „Dank der Zusammenarbeit und Unterstützung durch die Bevölkerung und die Regierung von Sierra Leone konnten wir die Lebensbedingungen verbessern und viele unserer Ziele in der Region verwirklichen. Bisher sind wir auf dem besten Weg, unseren ursprünglichen Plan zu erfüllen und sogar zu übertreffen. Dies gilt vor allem für die derzeitige Krise der Ernährungssicherheit, die eine Folge des Ukraine-Kriegs, der Hyperinflation bei Rohstoffen und der unterbrochenen Lieferketten ist.”

Abgesehen von der Produktion hat sich DSC auf vielfältige Weise auf die Unterstützung der Region konzentriert:

  • Eröffnung eines Gesundheitszentrums mit dem Schwerpunkt Neugeborenenversorgung, das allen Mitarbeitern, ihren Familien und allen Schwangeren in Sumbuya Lugbu offen steht. Angesichts der hohen Mütter- und Säuglingssterblichkeit (UNICEF) ist dies ein großer Fortschritt für die Region.
  • Verbesserter Zugang zu Wasser: 11 Brunnen wurden im Juni 2022 fertiggestellt, drei weitere sind bis Februar 2023 geplant. Diese Bemühungen werden 13 von 22 Dörfern in Sumbuya den Zugang ermöglichen.
  • Maßnahmen zur Bekämpfung der Ernährungsunsicherheit durch landwirtschaftliche Entwicklung.
  • Ausweitung des Zugangs zu Elektrizität durch staatliche Partnerschaften.
  • Unterstützung der Weiterbildung von Einwohnern durch eine Schulungseinrichtung und Förderung des Wachstums und der Existenz von Banken durch die Gemeinschaftsbank mit einem Anstieg der Bankkunden um 150 %.
  • Förderung von Umweltschutz und Nachhaltigkeit durch konturierte Bodenbearbeitung, Recycling, Überwachung des Kraftstoffverbrauchs und neue effiziente Anbaumethoden.

„Unsere Marke wird in Sierra Leone von der Wirkung angetrieben, die wir bereits erzielen konnten, und von dem, was noch vor uns liegt,” sagte Alex Riviera, Geschäftsführer der Sierra Tropical Ltd. „Indem wir Produkte aus der Region in die Welt versenden, wissen wir, dass wir dem Land helfen, sich weiterzuentwickeln und viele der Probleme anzugehen, die hier heute existieren. Unsere Arbeit ist eine Investition nicht nur in die Zukunft Sierra Leones, sondern auch in die Bekräftigung unseres Ziels, des Sonnenschein für alle.”

Darüber hinaus prüft das Unternehmen ständig weitere Entwicklungen in Afrika mit Partnern in anderen Ländern sowie mit Spenderorganisationen für den Ausbau der Infrastruktur in Sierra Leone.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte sunshineforall.com.

Die Dole Sunshine Company

Der Name Dole Sunshine Company wird verwendet, um die globalen Interessen und gemeinsamen Bemühungen von Dole Asia Holdings, Dole Worldwide Packaged Foods und Dole Asia Fresh zu repräsentieren. Die Dole Sunshine Company ist keine tatsächliche Geschäftseinheit und in keinem Land oder Region als solche tätig. Weitere Informationen über Dole Sunshine Company finden Sie unter DoleSunshine.com.

Informationen zum Dole Promise

Im Jahr 2020 kündigte Dole The Dole Promise („Das Versprechen von Dole”) an, mit seinen drei Grundpfeilern rund um Ernährung, Nachhaltigkeit und Schaffung von gemeinsamem Wert.

  • Besser für die Menschen: Zugang zu nachhaltiger Ernährung für 1 Milliarde Menschen bis 2025 und Verzicht auf verarbeiteten Zucker in allen Produkten von Dole Packaged Foods bis 2025.
  • Besser für den Planeten: Wir arbeiten darauf hin, dass bis 2025 keine Obstverluste mehr auf dem Weg von den Dole-Farmen zu den Märkten auftreten und streben an, dass bis 2025 keine Plastikverpackungen auf fossiler Basis mehr verwendet werden. Wir arbeiten darauf hin, dass Dole bis 2030 keine CO2-Emissionen mehr verursacht.
  • Besser für alle Stakeholder: Dole wird sich weiterhin positiv auf alle Landwirte, Gemeinden und Menschen auswirken, die für Dole arbeiten – durch sein Engagement für Chancengleichheit, existenzsichernde Löhne und ein stets wachsendes Maß an Sicherheit, Ernährung und Wohlbefinden. Das Unternehmen ist auch bestrebt, die Menschenrechte innerhalb der direkten Betriebsabläufe und Lieferketten durch den Aufbau einer Kultur der Transparenz und Rechenschaftspflicht zu fördern. Das Unternehmen verfolgt außerdem das Ziel, den Wert seines Geschäfts bis 2025 um 50 % zu steigern.

Logo – https://mma .prnewswire.com/media/152677/dole_packaged_foods_logo.jpg

Video – https://mma.prnewswire.com/media/1884903/Dole_Sunshine_Company_in_Sierra_Leone.mp4

Rückfragen & Kontakt:

Shannon White,
swhite@peppercomm.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.