Mit 1. Oktober 2020 übernimmt Michael Riegler die Leitung der Landesdirektion Kärnten.

Wien (OTS) „Die Stärken der DONAU zeigen sich auch darin, dass wir einen Manager aus den eigenen Reihen an die Spitze der Landesdirektion berufen. Ich freue mich sehr, dass wir Michael Riegler dafür gewinnen konnten. Er verbindet die Kenntnis des regionalen Marktes mit Management- und Führungsqualitäten, die branchenweit anerkannt sind. Zielorientiert wird er mit seinem Team die Potenziale ausschöpfen“, so Judit Havasi, Vorstandsvorsitzende der DONAU Versicherung.

Michael Riegler, Jahrgang 1972, ist seit über 25 Jahren in der Versicherungsbranche tätig. Seine Laufbahn startete er bei der damaligen Bundesländerversicherung und baute anschließend das Vertriebsteam einer regionalen Versicherungsagentur maßgeblich aus. Ab 2007 war er Regionalleiter der VAV in Kärnten, ehe er 2009 zur DONAU wechselte und den Erfolg der Brokerline maßgeblich mitgestaltete.

„Die Kundenzufriedenheit wird sehr wesentlich für den Ausbau unserer Marktposition. Richtig und passend versicherte Kunden sind unser klares Ziel. Ich freue mich schon sehr, den Erfolg der DONAU gemeinsam mit dem motivierten Team der Landesdirektion gestalten zu können“, hebt Michael Riegler, der neue Landesdirektor der DONAU in Kärnten, hervor.

Rückfragen & Kontakt:

DONAU Versicherung AG Vienna Insurance Group
Alexander Jedlicka
+43 50 330 73014
a.jedlicka@donauversicherung.at
donauversicherung.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.