Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Sensortechnologie-Know-how von ams und Wise Road Capitals Zugang zum chinesischen Markt ergeben schlagkräftige Kombination

Joint Ventures/Kooperationen/Zusammenarbeit
18.03.2019

Premstätten – Premstätten, Österreich (18. März 2019) — ams (SIX: AMS), ein weltweit führender Anbieter von hochwertigen Sensorlösungen, und Wise Road Capital, ein global tätiges Private Equity Unternehmen mit Fokus auf die Halbleiterbranche und andere aufstrebende High Tech-Industrien, geben heute bekannt, dass sie eine Vereinbarung zur Gründung eines Joint Venture unterzeichnet haben, um Entwicklung und Absatz von Umwelt-, Durchfluss- und Drucksensorlösungen auf dem Weltmarkt voranzutreiben. Im Rahmen der Vereinbarung werden Mitarbeiter, geistiges Eigentum (IP), Sensorprodukte und -lösungen sowie die zugehörigen Kunden von ams zum Joint Venture transferiert werden. Wise Road Capital hingegen wird sein Know-how zu Joint Ventures, seine umfassende Marktkenntnis und seine Stärken bei Kundenbeziehungen und Vertriebswegen, insbesondere in China, einbringen.

ams transferiert sein aktuelles Portfolio an Umweltsensorlösungen, das Luftqualität, relative Luftfeuchtigkeit und Temperatur abdeckt und in Infrastrukturanwendungen der Bereiche Automotive, intelligente Gebäude und Luftqualitätsüberwachung zum Einsatz kommt. Zudem werden die ams-Lösungen für Durchflusssensorik auf Basis von Ultraschalltechnik, mit denen ams eine führende Marktposition bei intelligenten Verbrauchszählerlösungen für Versorgungsunternehmen einnimmt, das Portfolio des neuen Unternehmens ergänzen. Abgerundet wird das Portfolio durch ams’ Entwicklungsaktivitäten für Drucksensoren. Wise Road Capital wiederum wird das neue Unternehmen beraten und ihm sein umfangreiches Netzwerk sowie alle Ressourcen seiner bekannten weltweiten Industriepartner in den Bereichen Automotive, Telekommunikation, Industriesteuerungen und Haushaltsgeräte eröffnen. Das neue Unternehmen mit Sitz in den Niederlanden wird Stefan Raible als Geschäftsführer leiten. Stefan Raible ist derzeit General Manager des Produktbereichs Umweltsensorik bei ams und war zuvor CEO von Applied Sensors, einem 2014 von ams erworbenen Unternehmen. Die Vereinbarung beinhaltet eine Investition, die das im Joint Venture enthaltene Geschäft mit rund USD 120 Mio. bewertet, und soll nach Erwartung der Parteien im Herbst 2019 umgesetzt werden.

“Dieses neue Joint Venture wird sich mit einem engagierten Team darauf konzentrieren, die preisgekrönten ams-Sensorlösungen für Umwelt-, Durchfluss-und Drucksensorik voranzutreiben und weiterzuentwickeln, für die wir das größte Marktpotential in China sehen. Die Kombination der Technologie von ams mit der starken Marktpräsenz von Wise Road schafft einen hervorragenden Start für das neue Unternehmen”, erklärte hierzu Chris Feige, Executive Vice President des Geschäftsbereichs EAS bei ams. “Stefan Raible ist eine erfahrene Führungspersönlichkeit und in der Lage, das neue Unternehmen rasch vom grünen Tisch zum operativen Arbeiten zu bringen.”

“Wise Road sieht ein immenses Potential darin, die ausgezeichneten Technologien und Produkte von ams zu vermarkten. Wir freuen uns darauf, unsere Erfahrung und unser Netzwerk einzubringen, um dieses Joint Venture besonders erfolgreich zu machen. Wir verfügen nicht nur über Ressourcen und Netzwerke in China, sondern haben auch enge Beziehungen zu führenden Technologieunternehmen und Forschungseinrichtungen auf der ganzen Welt, die für das Joint Venture von hohem Wert sein werden”, sagte Michael Zhang, Managing Partner, Wise Road Capital.

###

Über ams
ams ist international führend in der Entwicklung und Herstellung von Hochleistungs-Sensorlösungen. Unsere Mission ist es, die Welt mit Sensorlösungen zu gestalten und so die nahtlose Verbindung zwischen Mensch und Technologie zu ermöglichen.
Die Produkte von ams werden in Anwendungen eingesetzt, die höchste Präzision, Empfindlichkeit und Genauigkeit, einen weiten Arbeitsbereich und äußerst niedrigen Stromverbrauch erfordern. Das Produktportfolio umfasst Sensorlösungen, Sensor-ICs sowie Schnittstellen und die damit verbundene Software für Kunden in den Märkten Consumer, Mobilkommunikation, Industrie, Medizintechnik und Automotive.
ams mit Hauptsitz in Österreich beschäftigt global rund 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist ein wichtiger Partner für mehr als 8.000 Kunden weltweit. ams ist an der SIX Swiss Stock Exchange börsennotiert (Tickersymbol:
AMS). Weitere Informationen über ams unter www.ams.com [http://www.ams.com/]

ams social media:
>Twitter [https://twitter.com/amsAnalog] >LinkedIn [https://www.linkedin.com/ company/ams-ag] >Facebook [https://www.facebook.com/amsAnalog] >YouTube [https:/ /www.youtube.com/user/amsAnalog]

ams ist eine eingetragene Handelsmarke der ams AG. Zusätzlich sind viele unserer Produkte und Dienstleistungen angemeldete oder eingetragene Handelsmarken der ams Group. Alle übrigen hier genannten Namen von Unternehmen oder Produkten können Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken ihrer jeweiligen Inhaber sein. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Über Wise Road Capital
Wise Road Capital ist ein globales Private-Equity Unternehmen, das sich auf Investitionen in hochwertige High Tech-Unternehmen konzentriert. Durch enge Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen in mehreren Kernbereichen, wie Smart City, intelligente Fertigung, erneuerbare Energien etc., identifiziert Wise Road Capital dabei Wachstumsmöglichkeiten in Schlüsseltechnologien für die globale Urbanisierung, Smart Life und umweltbewusstes Leben. Wise Road Capital will mit Hilfe seiner Investitionen und seines internationalen Managementteams, das Branchen- und Investmentkompetenz verbindet, ein florierendes internationales Wachstumsumfeld rund um diese Schlüsselthemen schaffen.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: ams AG
Tobelbader Strasse 30
A-8141 Premstaetten
Telefon: +43 3136 500-0
FAX: +43 3136 500-931211
Email: investor@ams.com
WWW: www.ams.com
ISIN: AT0000A18XM4
Indizes:
Börsen: SIX Swiss Exchange
Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Moritz M. Gmeiner
Vice President Investor Relations
Tel: +43 3136 500-31211
Fax: +43 3136 500-931211
Email: investor@ams.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.