Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Unternehmen

Wien/Warschau – Mit einem rund EUR 99 Mio. großen Auftrag festigt der europäische Bautechnologiekonzern STRABAG seine starke Marktposition in Polen weiter: Die Generaldirektion für Nationalstraßen und Autobahnen, GDDKiA, hat den Bau der 13,6 km langen Umfahrungsstraße S12 der Stadt Chelm östlich von Lublin und unweit der Grenze zur Ukraine an die polnische STRABAG-Tochter STRABAG Sp. z o.o. vergeben. Die Bauarbeiten werden 36 Monate dauern.

“Gemessen an der Leistung ist Polen unser drittstärkstes Land nach den Kernmärkten Deutschland und Österreich und ich freue mich, dass sich dieser erfolgreiche Weg dank neuer Aufträge wie diesem auch 2021 fortsetzt”, erklärt Thomas Birtel, Vorstandsvorsitzender der STRABAG SE.

Die Umfahrungsstraße wird als “Design&Build”-Projekt realisiert und umfasst auf 13,6 km Länge zwei Richtungsfahrbahnen mit jeweils zwei Fahrspuren, vier Anschlussstellen sowie 16 Ingenieurbauwerke, darunter Brücken über den Fluss Uherka und über die Eisenbahnstrecke Chelm – Wlodawa. Zum Leistungsumfang gehören auch die Errichtung einer Schnellstraße-Service-Station, der Bau lokaler Begleitstraßen sowie Vorrichtungen zum Umweltschutz und zur Verkehrssicherheit entlang der gesamten Strecke.

220 km Schnellstraßen und Autobahnen in Polen in Bau

Anfang April wurde STRABAG bereits mit dem Bau eines 18,75 km langen Abschnitts der Autobahn A2 zwischen Siedlce Zachód und der Anschlussstelle Malinowiec beauftragt. Insgesamt ist das Unternehmen derzeit am Bau von 14 Schnellstraßen-und Autobahnabschnitten in Polen mit einer Gesamtlänge von über 220 km beteiligt.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Anhänge zur Meldung:
———————————————-
http://resources.euroadhoc.com/documents/2246/5/10740293/0/DE_STRABAG_Umfahrungstrasse_PL_Jun21.pdf

Emittent: STRABAG SE
Donau-City-Straße 9
A-1220 Wien
Telefon: +43 1 22422 -0
FAX: +43 1 22422 – 1177
Email: investor.relations@strabag.com
WWW: www.strabag.com
ISIN: AT000000STR1, AT0000A05HY9
Indizes: ATX, WBI, SATX
Börsen: Wien
Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

STRABAG SE
Marianne Jakl
(Interim.) Leiterin Konzernkommunikation & Investor Relations
Tel. +43 1 22422-1174
marianne.jakl@strabag.com

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.