Außerdem: Chancen für Sportgeschäfte und wie Klimaschutzpreissieger hali die Energiekosten fast halbierte

Wien (OTS) Angelika Ahrens präsentiert das ORF-Wirtschaftsmagazin „Eco“ am Donnerstag, dem 17. November 2016, um 22.30 Uhr in ORF 2 mit folgenden Beiträgen:

Erbrecht neu – was im nächsten Jahr anders wird

Erbschaften sind oft ein Streitthema. Nächstes Jahr tritt ein neues Erbrecht in Kraft. Viel ändert sich bei den Lebensgefährten und auch die Pflege von Angehörigen wird viel stärker beim „Erbe“ berücksichtigt. Der Pflichtteil für Eltern und Großeltern wurde gänzlich gestrichen. Wer erbt und wer nicht? Und welche Regeln gelten jetzt? Bericht: Johannes Ruprecht.

Chancen für Sportgeschäfte – perfekte Passform gefragt

Viele Branchen klagen über Umsatz- und Kundenschwund durch Diskonter und Internet-Shops. Für engagierte Sportartikelhändler tun sich dennoch neue Chancen auf. Immer mehr Kunden kaufen sich Sportbekleidung und Sportgeräte nicht von der Stange, sondern lassen sie sich an persönliche Bedürfnisse anpassen. Anprobieren ist gefragt – und das ist nur im Geschäft möglich. „Eco“ zeigt, wie sich dieser Trend des „Custom fitting“ auf Kunden und Geschäftsinhaber auswirkt. Bericht: Konstantin Kouloukakos.

Klimaschutzpreissieger – wie der Büromöbelhersteller hali die Energiekosten fast halbierte

Der diesjährige Österreichische Klimaschutzpreis in der Kategorie „Unternehmen Energiewende“ geht an den Büromöbelhersteller hali betriebs gmbh aus Eferding. Den Oberösterreichern ist es gelungen, die Energiekosten seit 2005 um 42 Prozent zu senken und dabei den CO2-Ausstoß auf nahezu die Hälfte zu reduzieren. „Eco“ zeigt die Maßnahmen – von neuen Maschinen bis zum Umdenken beim Verpackungsmaterial. Bericht: Ernst Schwarz.

Der Österreichische Klimaschutzpreis wird seit 2008 gemeinsam vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW) und dem ORF in Zusammenarbeit mit der Klimaschutzinitiative klimaaktiv und Partnern vergeben. Der ORF präsentiert die Höhepunkte der Preisverleihung des Österreichischen Klimaschutzpreises 2016 in einem „heute konkret spezial“ am Donnerstag, dem 17. November, um 22.55 Uhr in ORF 2. ORF III zeigt die Highlights der Gala am Freitag, dem 18. November um 13.30 Uhr.

„Eco“ ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) angeboten.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.