Bundesparteitag am 28. August 2021 im VAZ St. Pölten – Bekanntgabe der statutarischen Tagesordnung

Wien (OTS) Am 28. August hält die Volkspartei ihren 39. ordentlichen Bundesparteitag im VAZ St. Pölten ab. Im Zentrum des Parteitags steht die Wiederwahl von Sebastian Kurz als Bundesparteiobmann der Volkspartei.

Wir laden die Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Onlineredaktionen herzlich zum 39. ordentlichen Bundesparteitag ein. Aufgrund organisatorischer Vorkehrungen und der notwendigen Corona-Sicherheitsmaßnahmen ist der Zutritt zum Bundesparteitag ausschließlich mit Vorab-Akkreditierung bis 26. August unter presse@oevp.at möglich.

Für die Teilnahme ist ausnahmslos ein Nachweis der 3-G-Regelung vorzuweisen. Wir ersuchen Sie außerdem, einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv Ihrer Redaktion vor Ort bereitzuhalten.

Für Medienvertreterinnen und Medienvertreter steht ein Shuttle vom Heldenplatz (1010 Wien) zum VAZ St. Pölten sowie wieder retour zur Verfügung. Wir bitten Sie um Anmeldung bis spätestens 25. August unter presse@oevp.at.

ZEIT: Samstag, 28. August 2021, 11:30 Uhr
ORT: VAZ St. Pölten, Kelsengasse 9, 3100 St. Pölten

Die statutarische Tagesordnung lautet wie folgt:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Geschäftsordnungsmäßige Beschlüsse
3. Berichte
4. Anträge
5. Wahlen
6. Bekanntgabe der Wahlergebnisse
7. Schlussworte

Rückfragen & Kontakt:

Die neue Volkspartei
Abteilung Presse, Kommunikation
presse@oevp.at
https://www.dieneuevolkspartei.at/

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.