Markham, Ontario und Rochester, New York (ots/PRNewswire) Akquisition bietet Customer Self Service-Lösungen für Medienunternehmen

Enghouse Systems Limited (TSX: ENGH) hat das Geschäftsvermögen von VoicePort LLC, einem Anbieter von automatisierten SaaS-Lösungen mit Sitz in Rochester, New York, erworben.

Die Produkte von VoicePort verbessern das Kundenerlebnis für Medienunternehmen mit abonnementbasierten Kunden. Das Unternehmen bietet automatisierte, konfigurierbare und integrierte Selbstbedienungssoftware für seine Kunden. Die VoicePort-Software ermöglicht einen nahtlosen Kundenservice und kann mit jedem Gerät verwendet werden.

Die VoicePort-Produkte umfassen eingehende und ausgehende IVR, KI-gesteuerte Chatbots und bieten auch eine vollständige Web-Chat-Funktion. Die Produkte sind so konzipiert, dass sie vollständig integriert sind und im gesamten Unternehmen des Kunden und seinen unterstützenden Systemen funktionieren.

VoicePort ist bekannt für seine innovativen Produktangebote, die Unternehmen dabei helfen sollen, Kosten zu senken und die Kundenzufriedenheit und -bindung zu verbessern. Marketing-, Vertriebs- und Kundendienstteams nutzen die VoicePort Software, um den Umsatz zu steigern und dauerhafte Beziehungen zu den immer aktiven und ständig verbundenen Kunden von heute aufzubauen.

„VoicePort bietet eine Kundenselbstbedienungslösung, die speziell für die Medienbranche entwickelt wurde”, so Steve Sadler, Chairman und CEO von Enghouse. „Wir werden die VoicePort-Lösung mit dem CCaaS-Produkt von Enghouse kombinieren, um eine umfassendere und integrierte Lösung für diesen Sektor anzubieten. Wir freuen uns sehr, die Kunden, Mitarbeiter und Partner von VoicePort bei Enghouse begrüßen zu dürfen.”

Informationen zu Enghouse

Enghouse Systems Ltd. ist ein kanadisches börsennotiertes Unternehmen (TSX:ENGH), das vertikal ausgerichtete Unternehmenssoftwarelösungen mit Schwerpunkt auf Kontaktzentren, Videokommunikation, Gesundheitswesen, Telekommunikation, öffentliche Sicherheit und den Transitmarkt anbietet. Enghouse verfolgt eine zweigleisige Wachstumsstrategie, die sich auf internes Wachstum und Übernahmen konzentriert, die durch den operativen Cashflow finanziert werden. Das Unternehmen ist nicht fremdfinanziert und gliedert sich in zwei Geschäftssegmente: die Interactive Management Group und die Asset Management Group. Weitere Informationen über Enghouse finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.enghouse.com.

Informationen zu VoicePort

VoicePort LLC ist ein Anbieter von automatisierter, konfigurierbarer und integrierter Kundenselbstbedienungssoftware. Die Produkte, einschließlich IVR für eingehende und ausgehende Anrufe und KI-gestützte Chatbots mit 2-Wege-Textnachrichten, sind so konzipiert und orchestriert, dass sie vollständig integriert sind und nahtlos in Unternehmen und deren unterstützenden Ressourcen und Systemen funktionieren. VoicePort ist bekannt für seine innovativen Produktangebote, die der Vertriebsbranche nicht nur helfen, Kosten zu senken, sondern auch die Kundenerfahrung, die Kundenbindung und den Umsatz zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.voiceport.net.

Sam Anidjar, Vice President, Corporate Development, Enghouse Systems Limited, investor@enghouse.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.