EQS-News: Frauenthal Holding AG / Bekanntmachung der Ergebnisse zur
Hauptversammlung
Frauenthal Holding AG: Ergebnisse zur Hauptversammlung

01.07.2022 / 09:00
Bekanntmachung der Ergebnisse zur Hauptversammlung, übermittelt durch EQS
– ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

══════════════════════════════════════════════════════════════════════════

Abstimmungsergebnisse zur 33. ordentlichen Hauptversammlung der Frauenthal
Holding AG am 30. Juni 2022

Tagesordnungspunkt 2ii:

Beschlussfassung der Aktionärin Staller Investments GmbH über die
Verwendung des im Jahresabschluss zum 31.12.2021 ausgewiesenen
Bilanzgewinns

Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.430.324

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 78,75 %

Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.430.324

 JA 314.093 Stimmen.

 NEIN 7.116.231 Stimmen.

 ENTHALTUNG 138.132 Stimmen.

Tagesordnungspunkt 2i:

Beschlussfassung des Vorstands und des Aufsichtsrats über die Verwendung
des im Jahresabschluss zum 31.12.2021 ausgewiesenen Bilanzgewinns

Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.568.456

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 80,22 %

Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.568.456

 JA 7.219.485 Stimmen.

 NEIN 348.971 Stimmen.

 ENTHALTUNG 0 Stimmen.

 

Tagesordnungspunkt 3a:

Beschlussfassung über die Entlastung von Dr. Hannes Winkler als Mitglied
des Vorstands für das Geschäftsjahr 2021

Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 1.639.540

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 17,38 %

Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 1.639.540

 JA 1.639.140 Stimmen.

 NEIN 400 Stimmen.

 ENTHALTUNG 6.000 Stimmen.

 

Tagesordnungspunkt 3b:

Beschlussfassung über die Entlastung von Dipl. Ing. Michael Ostermann als
Mitglied des Vorstands für das Geschäftsjahr 2021

Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.562.456

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 80,15 %

Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.562.456

 JA 7.562.056 Stimmen.

 NEIN 400 Stimmen.

 ENTHALTUNG 6.000 Stimmen.

 

Tagesordnungspunkt 3c:

Beschlussfassung über die Entlastung von Mag. Erika Hochrieser als
Mitglied des Vorstands für das Geschäftsjahr 2021

Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.562.456

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 80,15 %

Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.562.456

 JA 7.562.056 Stimmen.

 NEIN 400 Stimmen.

 ENTHALTUNG 0 Stimmen.

 

Tagesordnungspunkt 4:

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für
das Geschäftsjahr 2021

Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.486.641

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 79,35 %

Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.486.641

 JA 7.486.241 Stimmen.

 NEIN 400 Stimmen.

 ENTHALTUNG 0 Stimmen.

 

Tagesordnungspunkt 5:

Wahl des Abschlussprüfers und Konzernabschlussprüfers für das
Geschäftsjahr 2022

Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.568.456

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 80,22 %

Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.568.456

 JA 7.568.456 Stimmen.

 NEIN 0 Stimmen.

 ENTHALTUNG 0 Stimmen.

 

Tagesordnungspunkt 6:

Wahl einer Person in den Aufsichtsrat

Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.568.456

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 80,22 %

Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.568.456

 JA 7.568.456 Stimmen.

 NEIN 0 Stimmen.

 ENTHALTUNG 0 Stimmen.

 

Tagesordnungspunkt 7:

Beschlussfassung über den Vergütungsbericht

Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.428.039

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 78,73 %

Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.428.039

 JA 7.428.039 Stimmen.

 NEIN 0 Stimmen.

 ENTHALTUNG 140.417 Stimmen.

 

Tagesordnungspunkt 8:

Beschlussfassung über die vereinfachte Herabsetzung des Grundkapitals um
EUR 783.499 gemäß § 192 Abs 3 Z 2 und § 192 Abs 4 AktG durch Einziehung
von 783.499 Stück eigenen Aktien mit einem anteiligen Betrag am
Grundkapital von EUR 783.499 und Änderung der Satzung in § 6 Abs 1

Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.568.456

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 80,22 %

Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.568.456

 JA 7.416.146 Stimmen.

 NEIN 152.310 Stimmen.

 ENTHALTUNG 0 Stimmen.

 

Tagesordnungspunkt 9a:

Beschlussfassung über die Ermächtigung des Vorstands zum Rückkauf und
gegebenenfalls zur

Einziehung bzw Wiederveräußerung eigener Aktien bis zum gesetzlich höchst
zulässigen Ausmaß von

10% des Grundkapitals auf die Dauer von 30 Monaten ab Beschlussfassung in
der

Hauptversammlung gemäß § 65 Abs 1 Z 8 AktG mit Zustimmung des
Aufsichtsrats;

Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.568.456

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 80,22 %

Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.568.456

 JA 7.276.139 Stimmen.

 NEIN 292.317 Stimmen.

 ENTHALTUNG 0 Stimmen.

 

Tagesordnungspunkt 9b:

Beschlussfassung über die Ermächtigung des Vorstands gemäß § 65 Abs 1b
AktG mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine andere Art der Veräußerung als
über die Börse oder durch ein öffentliches Angebot und über einen
allfälligen Ausschluss des Wiederkaufsrechts der Aktionäre zu beschließen

Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.568.456

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 80,22 %

Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.568.456

 JA 7.276.139 Stimmen.

 NEIN 292.317 Stimmen.

 ENTHALTUNG 0 Stimmen.

 

Tagesordnungspunkt 10:

Beschlussfassung über

 a. die Schaffung eines neuen Genehmigten Kapitals, auch mit der
Ermächtigung zum Ausschluss des Bezugsrechts und mit der Möglichkeit
zur Ausgabe der neuen Aktien gegen Sacheinlage

[Genehmigtes Kapital 2022],

 a. die Aufhebung des Genehmigten Kapitals gemäß
Hauptversammlungsbeschluss vom 30.05.2017

[Genehmigtes Kapital 2017],

 a. die Änderung der Satzung in § 6a.

Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.568.456

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 80,22 %

Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.568.456

 JA 7.254.997 Stimmen.

 NEIN 313.459 Stimmen.

 ENTHALTUNG 0 Stimmen.

 

══════════════════════════════════════════════════════════════════════════

01.07.2022

══════════════════════════════════════════════════════════════════════════

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Frauenthal Holding AG
Rooseveltplatz 10
1090 Wien
Österreich
Telefon: +43 1 505 42 06
Internet: frauenthal.at
ISIN: AT0000762406
WKN: 882002
Börsen: Wiener Börse (Amtlicher Handel)

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1388461  01.07.2022 

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.