20 Führungskräfte schließen die 27. Abteilungsleiterakademie im Hotel Reschenhof in Mils erfolgreich ab.

Wien (OTS) Die beste Investition im Tourismus ist jene in die Ausbildung der Mitarbeiter:innen, streicht Brigitta Brunner, Leiterin des ÖHV-Campus, im Rahmen der Abschlussfeier der 27. Abteilungsleiterakademie im Hotel Reschenhof in Mils hervor: „Jeder Betrieb kann sich glücklich schätzen, so engagierte und fähige Mitarbeiter:innen wie euch zu haben“ gratuliert Brunner gemeinsam mit Julia Geistberger, Organisatorin der AKA. Die Inhalte des Führungskräfteprogrammes sind breit gefächert: von Teambuilding, aktivem Verkauf, Wareneinsatzberechnung, Mitarbeiter:innen-Einsatzplanung bis hin zu Beschwerdemanagement, Arbeitsrecht und dem Führen von Mitarbeiter:innen. Bewährt hat sich der bunte Mix von Teilnehmer:innen aus allen Bereichen der Hotellerie, wie Theresa Berger, AKA-Sprecherin, im Namen der die Absolvent:innen bestätigt: „Die AKA zeigt, dass man im Leben niemals auslernt. Nach jedem Seminar kommt man top motiviert in den eigenen Betrieb zurück und kann das Erlernte sofort umsetzen. Wir haben nicht nur beruflich, sondern auch persönlich sehr profitiert und konnten viele großartige Kontakte knüpfen“. Nicht zu vergessen ist der Austausch zwischen den Kolleg:innen, der oft den Grundstein für lebenslanges Netzwerk in der Branche legt.

20 Absolventen bei der 27. AKA

Inhalte der Abteilungsleiterakademie im Überblick:

  • Arbeiten im Team
  • Was bedeutet Führung? Persönlichkeit – Aufgaben – Werkzeuge einer Führungskraft
  • Grundlagen zu Arbeitsrecht und Lehrlingsausbildung
  • Human Resource Management (Mitarbeiterorganisation, -einteilung; Personalkosten; Meetingkultur)
  • Grundlagen Budgetierung und Controlling
  • Hygienemanagement und Prozessoptimierung
  • Beschwerdemanagement
  • Aktiv Verkaufen
  • Service Management

Anmeldung für die nächste AKA läuft bereits:

Modul 1
Di., 08. bis Fr., 11. November 2022

Hotel Rasmushof, Kitzbühel

Modul 2
Di., 21. bis Fr., 24. März 2023

Ort wird noch bekannt gegeben

Modul 3 & Prüfung
Mo., 08. bis Fr., 12. Mai 2023

Ort wird noch bekannt gegeben

Weitere Infos und Anmeldung unter Tel.: +43 1 533 09 52-29 oder per E-Mail an julia.geistberger@oehv.at und online unter www.oehv.at/aka.

Ein Gruppenfoto der Absolvent:innen finden Sie hier zum Download © ÖHV/ Foto Ruth, Ruth Pearce

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.oehv.at/presse

Rückfragen & Kontakt:

Julia Geistberger, MA
ÖHV Campus
Tel.: +43 (0)1 533 09 52 – 29
julia.geistberger@oehv.at
www.oehv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.