Wien (OTS/SWV Wien) Von 3. bis 5. März 2020 findet in Wien die Wirtschaftskammerwahl statt. Der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband Wien (SWV Wien) mit Spitzenkandidat Marcus Arige und Präsident Fritz Strobl hat in seiner Wahlkampagne die Anliegen der Wiener Selbstständigen, Ein-Personen-Unternehmen und Klein- und Mittelbetriebe in den Fokus gestellt. Sie sind die Mehrheit in der Wirtschaftskammer Wien und können mit ihrer Stimmabgabe die Wirtschaftskammer zu ihrer Wirtschaftskammer machen.

Am Donnerstag, den 27. Februar 2020, lädt der SWV Wien zum Wahlkampffinale unter dem Motto “Echte Entlastung für Wiener Selbstständige – Damit sich etwas ändert”.

Wann: Donnerstag, 27. Februar 2020
Beginn: 18.30 Uhr (Einlass: 18.00 Uhr)

Ort: ZIMMER, Working in Concept, Piaristengasse 8, 1080 Wien

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen. Um Anmeldung unter katja.daemmrich@swv.org wird gebeten.

Rückfragen & Kontakt:

Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband Wien
Presse & Kommunikation
Katja Dämmrich
Tel: 01 525 45-44
katja.daemmrich@swv.org
www.swv.org
https://www.facebook.com/swvwien

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.