Die gestern eröffnete Schau zeigt erstmals in Österreich einen Überblick über das Werk des Wiener Künstlers Marko Lulić.

Linz (OTS) Skulpturen, raumgreifende Installationen, Videos, Poster, Schrift und Arbeiten im öffentlichen Raum des 45-jährigen Künstlers Marko Lulić werden in der gestern eröffneten Schau im LENTOS präsentiert. Die Ausstellung spannt einen Bogen über das Werk des Künstlers von 1995 bis heute. Lulić hinterfragt, analysiert und übersetzt in seiner Arbeit utopistische Aspekte des 20. Jahrhunderts.

LENTOS-Direktorin Hemma Schmutz, für die es die erste Ausstellungseröffnung in ihrer neuen Funktion war, freut sich die gelungene Schau, die ursprünglich noch ihre Vorgängerin Stella Rollig geplant hat, präsentieren zu dürfen. 

Kurator und Ausstellungsarchitekt Wilfried Kuehn lobte das Engagement der neuen LENTOS Chefin für das Projekt, schließlich sei dies bei einem Direktorinnenwechsel nicht selbstverständlich. Gemeinsam mit dem LENTOS Team sei eine Schau gelungen die die einzelnen Arbeiten des Künstlers mit ihren verschiedenen Textzitaten und historischen Referenzen erst begreifbar mache. 

Marko Lulić bedankt sich noch selbst beim gesamten Museumsteam und Hemma Schmutz eröffnete offiziell die Ausstellung.

Unter den Vernissage-Gästen waren Gabrielle Senn, Galeristin; Gerda Ridler, Direktorin des OÖ Landesmuseums; Gabriele Spindler, Leiterin der Landesgalerie;  Peter Sommerauer, Vorsitzender der Künstler- und Künstlerinnenvereinigung MAERZ; Genoveva Rückert, Kuratorin am OK Offenes Kulturhaus Oberösterreich; Hubert Nitsch, Künstler, Kunstreferent und Diözesankonservator und die KünstlerInnen Markus Schinwald, Helmuth Gsöllpointner, Monika Pichler und Elisabeth Blank.

Die Ausstellung ist bis zum 10. September 2017 im LENTOS Kunstmuseum Linz zu sehen.

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/9594/

Rückfragen & Kontakt:

Clarissa Ujvari
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Museen der Stadt Linz

LENTOS Kunstmuseum Linz
Ernst-Koref-Promenade 1, A-4020 Linz
T: +43 (0)732 7070-3603
F: +43 (0)732 7070-543646
clarissa.ujvari@lentos.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.