Veranstaltungen der Europäischen Kommission und Partnerorganisationen gehen der Frage nach, was sich Menschen von der EU erwarten und wie der Rest der Welt Europa sieht.

Wien (OTS) „Europa. Das hat Zukunft“ ist das Motto der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich für den diesjährigen Europatag. Am 9. Mai fällt zugleich der Startschuss für die Debatte zur Zukunft Europas. „Nach den oft lähmenden Monaten der Corona-Pandemie braucht Europa jetzt frischen Schwung und neue Dynamik“, sagt Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission.

Bei der Konferenz zur Zukunft Europas handelt es sich um von Bürgerinnen und Bürgern getragene Debatten und Diskussionsreihen, die Menschen aus ganz Europa eine Plattform zum Austausch von Ideen bieten. Vor diesem Hintergrund laden auch in Österreich Veranstaltungen in den kommenden Tagen zum Diskurs und zur kritischen Auseinandersetzung mit Europa ein.

Die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich organisiert eine Reihe von Diskussionen, bzw. wirkt an Veranstaltungen von Partnerorganisationen mit. Im Einklang mit den geltenden COVID-19-Bestimmungen finden diese online oder im hybriden Format statt.

Sonntag, 2. Mai – Sonntag, 9. Mai 2021

Europatag-Beleuchtung

Ort: Museumsquartier Wien

Bestrahlung der Hauptfassade des Museumsquartiers Wien mit dem diesjährigen Motto: „Europa. Das hat Zukunft!“

Montag, 3. Mai 2021

Pressegespräch mit Martin Selmayr

Thema: Wo steht Europa nach 16 Monaten Corona-Pandemie und welche Schritte braucht es in Zukunft?

Zeit: 11.30 Uhr

Ort: Haus der EU, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien

Anmeldung erforderlich per E-Mail an comm-rep-vie-presse@ec.europa.eu

Montag, 3. Mai 2021

Europa 30 Minuten+ – Sie fragen, wir antworten

Zeit: 14.00–14.30 Uhr

http://www.humanrights.at/aktionstage/3-mai-europa-30-minuten/

Veranstalter: Netzwerk Europa in der Schule

Gesprächspartner: Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich

Das monatliche Online-Format Europa 30 Minuten+ – Sie fragen, wir antworten ist ein neues Angebot an die Partnerinnen und Partnern des Netzwerks EUropa in der Schule. Es bietet die Möglichkeit, mit Expertinnen und Experten über Themenbereichen zu diskutieren, die Pädagoginnen und Pädagogen im Unterricht bearbeiten und zu denen sie gerne noch mehr Informationen hätten.

Anmeldung bitte unter: https://www.ots.at/redirect/cognitoforms

Dienstag, 4. Mai 2021

Europa Club Live „Europa in der Welt – der Blick von außen“

Zeit: 13.30–14.30 Uhr

Europa Club Live: Europa in der Welt – Der Blick von außen | Österreich

Diskussion mit Auslandskorrespondentinnen und -korrespondenten:

Josef Dollinger, Leiter ORF-Büro Peking

Karim El-Gawhary, Leiter ORF-Büro Kairo

Thomas Langpaul, Leiter ORF-Büro Washington

Carola Schneider, Leiterin ORF-Büro Moskau

Moderation:

Paul Schmidt, Generalsekretär der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik

Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich

Zur Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/509723263673959 (link is external)

Zum Live-Stream auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=S35uF2xMmLk (link is external)

Dienstag, 4. Mai 2021

Europa-Forum Wachau

Europatag 2021 – A connected Europe

Zeit: 16.00 Uhr

https://www.ots.at/redirect/europaforum

Gäste:

Alexander Schallenberg, Bundesminister für europäische und internationale Angelegenheiten

Johanna Mikl-Leitner, Landeshauptfrau von Niederösterreich

Martin Eichtinger, Landesrat und Präsident Europa-Forum Wachau

Alfred Riedl, Präsident des Österreichischen Gemeindebundes

Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich

Mittwoch, 5. Mai 2021

„Europa. Das hat Zukunft“: Bundespräsident Van der Bellen und Jugendliche diskutieren

Zeit: 16.30–17.30 Uhr

„Europa. Das hat Zukunft“: Bundespräsident Van der Bellen und Jugendliche diskutieren | Vertretung der EU-Kommission in Österreich, 30.04.2021 (ots.at)

Ansprache von Bundespräsident Alexander Van der Bellen zum Europatag und Diskussion mit Jugendlichen aus allen österreichischen Bundesländern zur Zukunft Europas

Moderation: Ingrid Thurnher, Chefredakteurin von ORF III

Musikalischer Beitrag: Florence Arman

Ort: Museumsquartier Wien Libelle/Online

Livestream YouTube: https://youtu.be/ZFyJFEdIssk

Livestream Facebook: https://www.facebook.com/events/171226058119829/

Donnerstag, 6. Mai 2021

Europa Club Live „Österreich in der EU: Der Blick der europäischen Nachbarn und Partner”

Zeit: 11.00–12.00 Uhr

Europa Club Live: Österreich in der EU – Der Blick der europäischen Nachbarn und Partner | Österreich

Gäste:

Ralf Beste, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Österreich

Aldrik Gierveld, Botschafter des Königreichs der Niederlande in Österreich

Ksenija Škrilec, Botschafterin der Republik Slowenien in Österreich

Moderation:

Paul Schmidt, Generalsekretär der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik

Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich

Livestream Youtube: https://youtu.be/ayMA6Ji8UkU

Livestream Facebook: https://www.facebook.com/events/1086262041865780

Freitag, 7. Mai 2021

Online-Europatagsfest des Landes Steiermark in Kooperation mit dem Europahaus Graz

Zeit: 10.00–11.30 Uhr

eEuropaWoche zum Europatag 2021 in der Steiermark – Europa – Land Steiermark

Teilnahme Wolfgang Bogensberger, stv. Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich

Videobotschaft von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen

Moderation: Oliver Zeisberger, ORF Steiermark

Die Landesregierung Steiermark organisiert in Zusammenarbeit mit der Vertretung der Europäischen Kommission, dem EUROPE-DIRECT-Zentrum Steiermark und dem Europahaus Graz eine Online-Veranstaltung mit jungen Studierenden aus der Steiermark, um ihre Ideen und Erwartungen an die Europäische Union zu diskutieren.

Freitag, 7. Mai 2021

Europa Club Live „Die Zukunft Europas die EU neu denken?”

Zeit: 10.30–11.30 Uhr

Gäste:

Claudia Gamon, Abgeordnete zum Europäischen Parlament, NEOS/Renew Europe

Roman Haider, Abgeordneter zum Europäischen Parlament, FPÖ/ID

Andreas Schieder, Abgeordneter zum Europäischen Parlament, SPÖ/S&D

Monika Vana, Abgeordnete zum Europäischen Parlament, Die Grünen/EFA

Angelika Winzig, Abgeordnete zum Europäischen Parlament, ÖVP/EPP

Moderation:

Paul Schmidt, Generalsekretär der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik

Livestream Youtube

Livestream Facebook

Sonntag, 9. Mai 2021

Offizielle Eröffnung der Konferenz zur Zukunft Europas

Nach dem bereits erfolgten Start der Online-Plattform zur Zukunft Europas wird die Konferenz mit einer hybriden Veranstaltung in Straßburg offiziell eröffnet.

Sonntag, 9. Mai 2021

Weltpremiere des Europäischen Online-Orchesters

Zeit: 18.00 Uhr

https://www.deinprobenraum.de/orchester/corona-spezial

Am Europatag ist Weltpremiere des Europäischen Online-Orchesters, das eine besondere Version der Europahymne (Beethovens „Ode an die Freude“) aufführen wird.

Sonntag, 9. Mai 2021

EU-Bürgerdialoge zur Zukunft Europas – Auftaktveranstaltung

Zeit: 16.00–20.00 Uhr

Um 18.00 Uhr im Studio: Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich

Am 9. Mai 2021 strahlt OKTO TV zum offiziellen Start der „Konferenz zur Zukunft Europas“ eine von Benedikt Weingartner moderierte Livesendung der Sendereihe „Europa : DIALOG“ in Kooperation mit der Vertretung der Europäischen Kommission und dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments aus. Um 18.00 Uhr ist Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich, im Studio zu Gast. Dieses Livegespräch am Europatag bildet den Auftakt der von Benedikt Weingartner moderierten EU-Bürgerdialoge der Vertretung der Europäischen Kommission in den Bundesländern im Rahmen der Debatte zur Zukunft Europas. Die Bürgerdialoge werden pandemiebedingt vorerst als TV-Magazin der Sendereihe „Europa : DIALOG“ umgesetzt, bis sie als physische Veranstaltungen stattfinden können. Jede Ausgabe widmet sich einem aktuellen europapolitischen Thema (bspw. Corona-Krisenreaktion / Europäischer Aufbauplan, Europäischer Grüner Deal, Digitalisierung, europäische Außenpolitik usw.) und stellt ein Bundesland in den Mittelpunkt.

Livestream auf OKTO TV

Sonntag, 9. Mai 2021

Music Europe Day

Musikalische Reise durch Europa, mit dabei My Ugly Clementine für Österreich

Zeit: 19.00–24.00 Uhr

https://www.europavoxfestivals.com/en/music-europa-day/

Die Vertretung der Europäischen Kommission in Frankreich veranstaltet zum Europatag gemeinsam mit Europavox eine musikalische Reise durch Europa mit Live-Stream auf ihrer Facebook-Seite.

Mit dabei: Balkan Taksim (RO) – Daithí (IR) – David Walters (FR) – Garbanotas (LT) Girls in Hawaii (BE) – Kid Simius (DE) – Ladaniva (AM) – Lor (PL) Lydmor (DK) – My Ugly Clementine (AT) – nemanja (HR) – Nenny (PT).

Livestream Facebook: https://www.facebook.com/events/1916681768478926

Montag, 10. Mai 2021

Pressetermin: Wiener Straßenbahnen zeigen EU-Flagge

Zeit: 10.00–10.30 Uhr

Ort: Karlsplatz, Wien

Termin für Medienvertreterinnen und Medienvertreter anlässlich der EU-Beflaggung der Wiener Straßenbahnen im Mai

Mit:

Michael Ludwig, Bürgermeister

Alexandra Reinagl, Geschäftsführung der Wiener Linien

Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich

Anmeldung erforderlich per E-Mail an comm-rep-vie-presse@ec.europa.eu

Dienstag, 25. Mai 2021

„Zukunft.Jugend.Europa“

Unter dem Titel „Zukunft.Jugend.Europa“ findet am 25. Mai eine Veranstaltung im Parlament mit Jugendlichen aus den neun Bundesländern, Bundesministerin Karoline Edtstadler, dem Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich Martin Selmayr und Mitgliedern des Bundesrates statt.

Mehr Informationen: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210426_OTS0153/institut-der-regionen-europas-unterstuetzt-bundesratsprojekt-zur-zukunftskonferenz

Ab Juni:

Bundesländer-Tour der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich und der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik

Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich und Paul Schmidt, Generalsekretär der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik, besuchen die österreichischen Bundesländer, um bei gemeinsamen Unternehmungen mit Bürgerinnen und Bürgern über Europa ins Gespräch zu kommen.

Die Aktivitäten und Veranstaltungen der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich zum Europatag 2021 finden Sie auf folgender Webseite:

https://ec.europa.eu/austria/events/europe-day_de

Rückfragen & Kontakt:

Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich
Sabine Berger
Pressesprecherin
+43 1 51618 324 +43 676 606 2132
Sabine.Berger@ec.europa.eu



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.