Bei Europawahl am 26. Mai über 6,4 Mio. Bürgerinnen und Bürger wahlberechtigt – Infos zur Europawahl unter www.europa-wahl.at

Wien (OTS) Die neun Landeswahlbehörden haben der Bundeswahlbehörde am 2. bzw. 3. Mai 2019 die endgültige Zahl der Wahlberechtigten in ihrem Gebiet für die Europawahl 2019 übermittelt. Die Zahlen gliedern sich wie folgt (in Klammer steht jeweils die endgültige Zahl der Wahlberechtigten bei der Europawahl 2014):

Europawahl 2019

Bundesland Männer Frauen insgesamt

Bgld. 114.584 (113.891) 120.016 (120.029) 234.600 (233.920)
Kärnten 210.864 (213.517) 228.175 (231.877) 439.039 (445.394)
NÖ 630.598 (623.793) 664.912 (660.934) 1.295.510 (1.284.727)
OÖ 541.793 (537.359) 566.655 (565.932) 1.108.448 (1.103.291)
Szbg. 190.036 (188.911) 206.188 (206.346) 396.224 (395.257)
Stmk. 470.564 (472.759) 495.555 (501.808) 966.119 (974.567)
Tirol 263.893 (261.420) 279.637 (278.144) 543.530 (539.564)
Vbg. 134.289 (131.985) 140.696 (138.836) 274.985 (270.821)
Wien 546.836 (544.469) 610.911 (618.592) 1.157.747 (1.163.061)
Ges. 3.103.457 (3.088.104) 3.312.745(3.322.498) 6.416.202(6.410.602)

Detaillierte Angaben können Sie auch als PDF-Datei von der Homepage des Bundesministeriums für Inneres herunterladen: www.europa-wahl.at

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Inneres
Abteilung Kommunikation
Referat Pressestelle
+43-(0)1-53 126-2488
pressestelle@bmi.gv.at
www.bmi.gv.at

Bundesministerium für Inneres, Abteilung für Wahlangelegenheiten
Mag. Robert Stein
+43-(0)1-53126-2051
robert.stein@bmi.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.