Die Schönbrunn Group präsentiert an ihren Standorten einen Sommer voller Veranstaltungshighlights!

Wien (OTS) Schloss Schönbrunn und Schloss Hof begeistern diesen Sommer mit hochkarätigen Events. Von elektronischen Klängen in Schloss Schönbrunn bis hin zu einer Symphonie aus Musik, Wasser, Feuer, Licht, Sound und Artistik auf Schloss Hof – die fulminanten und vielfältigen Veranstaltungen ziehen alle in ihren Bann. „Der Event-Sommer an unseren Standorten steht in den Startlöchern. Unsere Gäste erwartet ein wahrer Veranstaltungsreigen mit nationalen und internationalen Künstlerinnen und Künstlern in einem traumhaften Ambiente“, so Klaus Panholzer, Geschäftsführer der Schönbrunn Group.

Imperialis – Elektronische Klänge in Schloss Schönbrunn

Den Auftakt macht die einzigartige Open-Air-Konzertshow „Imperialis“ im Ehrenhof von Schloss Schönbrunn mit den internationalen DJ-Legenden Solomun am 5. August und Paul Kalkbrenner am 6. August 2021. Den Gästen werden bei diesem Event der Würzburger AC2B GmbH als Veranstalter in Kooperation mit Marienhof Eventcatering und der Wiener Agentur Connect|2 exklusive Performances mit erstklassigem Elektro-Sound und aufwendigen Lichtshows geboten. Paul Kalkbrenner: „Ich fühle mich sehr geehrt, im altehrwürdigen Schloss Schönbrunn auftreten zu können.“ Einlass ist an beiden Abenden um 16:00 Uhr. Im Ehrenhof warten eine entspannte Lounge-Atmosphäre und eine Ausstellung zur Geschichte des elektronischen Musikgenres. Um 20:00 Uhr sorgen dann am 5. August Techno-DJ Solomun und am 6. August 2021 Paul Kalkbrenner für eine exklusive zweistündige Live-Performance. Tickets sind unter www.imperialis.at erhältlich.

Aquaphonix – Das Wasserspektakel auf Schloss Hof

Weiter geht es mit dem Wasserspektakel „Aquaphonix“, das von Yme Entertainment produziert am 12. August 2021 im einzigartigen Gartenambiente von Schloss Hof Premiere feiert. Neben den zahlreichen internationalen ArtistInnen ist der Höhepunkt der Veranstaltung Stargast Conchita Wurst alias Tom Neuwirth, der erstmals vor Live-Publikum seinen Eurovision-Song-Contest-Siegersong „Rise Like a Phoenix“ auf Deutsch performen und für Gänsehautmomente sorgen wird: „Es ist mir ein Vergnügen, diesen Sommer als Stargast auf Schloss Hof beim Wasserspektakel „Aquaphonix“ dabei zu sein – eine Location und ein Event der Einzigartigkeit.“ Das Event bietet ein einmaliges Erlebnis, eine Symphonie aus Musik, Wasser, Feuer, Licht, Sound und Artistik. Bis zu 30 Meter hohe Wasserfontänen werden mit musikalischen Klängen verschiedenster Genres in einer fulminanten Show präsentiert. Begleitet werden die visuellen und akustischen Darbietungen durch eine beeindruckende und einzigartige Feuer-, Licht- und Trommelshow. Das Wasserspektakel findet am 12., 13., 14. und 15. August 2021 sowie am 19., 20., 21. und 22. August 2021 um 20:15 Uhr statt. Einlass ist bereits um 17:30 Uhr. Tickets sind ab 44 € pro Person online unter www.schlosshof.at erhältlich. Um einen Aufpreis von 5 € pro Person an der Kassa vor Ort können Schloss Hof mit seinem prunkvollen Schloss, prachtvollen Barockgarten und lauschigen Gutshof sowie das bezaubernde Schloss Niederweiden bereits ab 10:00 Uhr erkundet werden.

Happy durchs Möbelmuseum Wien

Die Woche mit einem kühlen Drink in einem lauschigen Gastgarten und mit einem entspannten Museumsbesuch ausklingen lassen, können die BesucherInnen beim „Happy Friday“ jeden Freitag im Möbelmuseum Wien zwischen 14:00 und 18:00 Uhr (Museumsbesuch bis 17:00 Uhr, Café Restaurant Depot bis 18:00 Uhr). Bei der „Museumsjause“, die täglich angeboten wird, steht ein Museumsbesuch inklusive einer süßen oder pikanten Jause in entspannter Atmosphäre am Programm. Mehr dazu unter www.moebelmuseumwien.at.

Bitte beachten Sie die aktuellen Sicherheitsrichtlinien, zu finden auf den Websites der jeweiligen Standorte.

Weiterführende Informationen und ausgewähltes Bildmaterial finden Sie unter www.schoenbrunn-group.com/presse

Die Schönbrunn Group vereint unter ihrem Dach die meistbesuchten Attraktionen und Angebote des imperialen Erbes Österreichs: das Schloss Schönbrunn, das Möbelmuseum Wien, das Sisi Museum, die Kaiserappartements und die Silberkammer in der Wiener Hofburg sowie Schloss Hof und Schloss Niederweiden. Die Schönbrunn Group ist mit der Erhaltung und Revitalisierung der anvertrauten Kulturgüter sowie der Gestaltung neuer Kulturvermittlungsformate und Entwicklung neuer Geschäftsfelder betraut. Die dafür notwendigen Mittel werden zur Gänze aus selbst erwirtschafteten Erlösen aufgebracht. Zentrale Aufgabe und Passion sind, die Menschen für das imperiale Erbe und die Welt der Habsburger zu begeistern, ob direkt vor Ort an den Standorten der Schönbrunn Group oder begleitend über das digitale Angebot. Die Standorte der Schönbrunn Group sind führende Tourismusdestinationen sowie beliebte Freizeitziele und Naherholungsgebiete.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Petra Reiner
Stabstelle und Leitung Unternehmenskommunikation
Pressesprecherin
Tel.: +43 1 811 13 461
E-Mail: reiner@schoenbrunn-group.com

Mag.a Evelyn Larcher
Unternehmenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 1 811 13 340
E-Mail: larcher@schoenbrunn-group.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.