ORF-Musikexperte Benny Hörtnagl bringt Clubfeeling ins Wohnzimmer

Wien (OTS) Größtenteils isoliert sitzt jeder für sich den zweiten Lockdown im eigenen Zuhause aus. Mit der Vorgabe Abstand zu halten sind bis auf Weiteres auch alle Musik- und Kulturveranstaltungen auf Eis gelegt. Wer es kaum mehr erwarten kann, endlich mal wieder ein Konzert zu besuchen oder in einem Club zu feiern, dem schafft ORF 1 in Zusammenarbeit mit den ORF-Radios Abhilfe: Die Dienstagnacht wird in „Fernsehen zum Lauterdrehen“ kurzerhand zur Partyzone gemacht. Nur noch Tische und Sessel zur Seite schieben, um für einen Dancefloor Platz zu machen – denn bis drei Uhr früh wird in den eigenen vier Wänden getanzt und gefeiert.

Monika Eigensperger, ORF Hörfunkdirektorin, ist erfreut: „Die Clubmusikszene leidet gerade besonders und man merkt, dass der Bedarf junger Menschen nach Clubs und elektronischer Tanzmusik ins Unermessliche steigt. Durch die Zusammenarbeit mit DJs, Veranstalterkollektiven und Lokalen werden Musik-Events kreiert, die das Clubgefühl übers Radio und Fernsehen zurück zu den Menschen bringen. Ich freue mich, dass ORF 1 mit Unterstützung der ORF-Radios eine Bühne für zeitgemäße, elektronische Clubmusik bieten kann und ein ,Clubgefühl‘ nach Hause bringt.“

Channelmanagerin Lisa Totzauer über das Format: „Gerade in Krisenzeiten wie diesen ist es wichtig, positiv zu bleiben und die Zuversicht nicht zu verlieren. Was hilft da besser als Musik und Partylaune? Auch das sehe ich als öffentlich-rechtlichen Auftrag. Mit ‚Fernsehen zum Lauterdrehen‘ bringen wir den Club nach Hause ins Wohnzimmer. Ich bedanke mich bei Ö3 und FM4 für die Unterstützung und freue mich, wieder einmal zeigen zu können, welche Bandbreite an Interessen der ORF abzudecken vermag, wenn wir über Abteilungen hinweg zusammenarbeiten.“

Gleich zweimal lädt Musik-Enthusiast und Ö3-Moderator Benny Hörtnagl in „Fernsehen zum Lauterdrehen“ zur „ORF 1 Clubnight“ und wartet mit folgendem Programm auf:

Dienstag, 24. November (0.10 Uhr bis 2.45 Uhr) Clubnight @ Fluc
Die erste Ausgabe der ORF 1 Clubnight kommt aus dem Wiener Fluc. Die Party-Kollektive „Kultur for President“, „heimlich“ und „Gassen aus Zucker“ versorgen das Publikum mit DJ-Mixes. An den Turntables: Lenia & Mareia, Bunte Unke, Bydl sowie Hobson & Stein.

Dienstag, 1. Dezember 2020 (0.10 Uhr bis 2.25 Uhr) Clubnight @ radio FM4
Die zweite Clubnight schaltet in die grandiosen neuen Studios von Radio FM4, wo sich österreichische DJ-Größen die Klinke in die Hand geben. Eröffnet wird die Nacht von Camo & Krooked, die so viel Partylaune und Beat bieten, wie man mit Abstand hinbekommen kann.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.