San Francisco (ots/PRNewswire) Blockchain Coinvestors, ein führender Venture-Dachfonds und ein Co-Investment-Programm mit einem kombinierten Portfolio von mehr als 300 Blockchain- und Krypto-Projekten, darunter 20 Blockchain-Einhörner, gab heute den Start von Blockchain Coinvestors Swiss in Partnerschaft mit Ordway Selections, Teil eines Schweizer Family Office, bekannt.

Das Team von Ordway Selections hat an der Seite von Blockchain Coinvestors Managing Partners Alison Davis und Matthew C. Le Merle seit der Auflegung ihres ersten Dachfonds in den Blockchain-Bereich investiert und setzt nun zusätzliches Kapital ein, um die branchenweite Abdeckung in einem Sektor mit einem einzigartigen Wertversprechen zu nutzen, das finanzielle Rendite und positive Auswirkungen beinhaltet.

“Der globale Übergang zu einer Welt des digitalen Geldes und der digitalen Vermögenswerte gewinnt an Dynamik und wir erwarten, dass Blockchain- und Krypto-Unternehmen und -Projekte von der sich beschleunigenden Wertschöpfung in diesem Bereich profitieren werden”, sagte Alison Davis.

Pierre-Edouard Wahl, Partner und Mitbegründer von Ordway Selections, zuvor Leiter des Bereichs Blockchain bei PWC Schweiz und bei Credit Suisse, kommentiert: “Wir sehen dieses Investment als eine großartige Möglichkeit, frühzeitig an den Gewinnern von morgen zu partizipieren und sich direkte Investitionsmöglichkeiten zu sichern, um einzelne Unternehmen, die Marktanteile gewinnen, doppelt zu unterstützen.”

“Wir glauben, dass Blockchain Coinvestors Swiss uns helfen wird, den Zugang zu professionellen Investoren zu ermöglichen, die sonst nicht den globalen Blockchain-Zugang haben, den wir bieten können”, fügte Matthew C. Le Merle hinzu.

Ordway Selections investiert zusammen mit anderen gleichgesinnten Co-Investoren. Professionelle Investoren aus der Schweiz können sich gerne mit Pierre-Edouard Wahl unter pierre@ordwayselections.com in Verbindung setzen, um mehr zu erfahren.

Informationen zu Blockchain Coinvestors

Blockchain Coinvestors wurde 2014 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, eine breite Abdeckung der aufstrebenden Einhörner und der am schnellsten wachsenden Blockchain-Unternehmen zu bieten und überdurchschnittliche Renditen durch Investitionen in die führenden Blockchain-Venture-Partnerschaften zu erzielen. Die Strategie geht nun in ihr 8. Jahr und hat bis heute in 25 reine Blockchain-Venture-Fonds in Amerika, Asien und Europa investiert; und in ein kombiniertes Portfolio von mehr als 300+ Blockchain- und Krypto-Projekten, darunter 20+ Blockchain-Einhörner. Die Investment-Management-Firma mit Hauptsitz in San Francisco wurde von Matthew Le Merle und Alison Davis mitbegründet. Besuchen Sie uns unter www.blockchaincoinvestors.com

Informationen zu Ordway Selections

Ordway Selections ist eine private Investmentgesellschaft, die Kapital in den Bereichen Food & Agri-Tech, Gesundheit & Wellness und Blockchain einsetzt. Das Unternehmen investiert sowohl in Fondsstrukturen als auch in Direktbeteiligungen und sucht mit Überzeugung nach Investitionen und begrüßt Co-Investitionen an der Seite gleichgesinnter Fachleute.

Pressekontakt
Matt Yemma, Peaks Strategien
myemma@peaksstrategies.com + 1 909-633-9396



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.