Seit Juli 2018 ist sie im Handel erhältlich und sie hat wirklich Einiges zu bieten: Die Grundig Küchenmaschine KMP 8650 S vereint edles Design mit jeder Menge Power. Rühren, kneten, mischen – mit ihr gelingt alles einfach mühelos.

Wien, 25. Juli 2018: Grundig steht für elegantes Design und innovative Technik – das zeigt auch das neueste Produkt – die Küchenmaschine KMP 8650 S. Aus hochwertigem Edelstahl wird sie zum absoluten Blickfang in jeder Küche. Und mit kraftvollen 1.000 Watt ist sie ein leistungsstarker Alleskönner.

 

Zwölf Geschwindigkeitsstufen machen sie zum fleißig-flinken Küchenhelfer, mit dem auch die anspruchsvollsten Rezepte ganz einfach und mühelos gelingen. Das planetarische Rührsystem erledigt selbst die ausgefallensten Backideen mit höchster Zuverlässigkeit und liefert perfekte Rührergebnisse. Das planetarische Rührsystem, das die Planetenbewegung unseres Sonnensystems imitiert, sorgt dafür, dass die zu rührende Masse gut durchgeknetet wird und nichts am Rand kleben bleibt. Wie die Erde dreht sich dabei der Knethaken um die eigene Achse und gleichzeitig entlang des Schüsselrandes.

 

Durch den LED-Display mit integriertem Timer lässt sich auf den Punkt genau rühren. Die gewünschte Rührzeit lässt sich ganz einfach voreinstellen. Mit einem großen Drehregler mit Pause- und Start-Taste lässt sie sich mühelos bedienen. Alle Zutaten können in der KMP 8650 S einfach und schnell verarbeitet werden. Möglich machen das die verschiedenen Zubehörteile, wie Knethaken, Rührhaken, Schneebesen, Spatel oder ein Spritzschutz.

 

In die Rührschüssel aus hochwertigem Edelstahl mit einem stabilen Handgriff passen insgesamt 4,6 Liter Fassungsvermögen hinein. So lassen sich auch größere Mengen problemlos zubereiten. Die Aufsätze sind ebenso wie die Rührschüssel spülmaschinengeeignet. Ein automatischer Kabeleinzug sorgt für ein einfaches Verstauen. Gummierte Standfüße ermöglichen eine hohe Standfestigkeit.

 

„Zuverlässige Qualität, umfangreiche Funktionen und formschönes Design – dafür steht Grundig. Die Küchenmaschine KMP 8650 S überzeugt so gleich auf mehreren Ebenen. Als Universaltalent bietet sie Unterstützung auf Haubenkoch-Niveau. Der kulinarischen Kreativität sind mit der neuen Grundig Küchenmaschine keine Grenzen gesetzt“, so Philipp Breitenecker, Head of Marketing bei Grundig / Elektra Bregenz AG. 

 

Die Grundig Küchenmaschine KMP 8650 S ist für 399 Euro unverbindliche Preisempfehlung im Handel erhältlich.

 

Die Daten im Detail:

  • Getriebe und Gehäuse aus Metall 

  • Rührschüssel mit 4,6 l Fassungsvermögen und stabilem Handgriff aus hochwertigem Edelstahl
  • Planetarisches Rührsystem für perfekte Rührergebnisse 

  • 12 Geschwindigkeitsstufen
  • Großer Drehregler mit Pause-/ Start-Taste 

  • LED-Display mit integriertem Timer 

  • Umfangreiches Zubehör im Lieferumfang enthalten:
    • Knethaken

    • Rührhaken

    • Schneebesen
    • Spatel
    • Spritzschutz

  • Komfortable Ein-Hand-Öffnung

  • Automatischer Kabeleinzug für einfaches Verstauen
  • Spülmaschinengeeignete Schüssel und Aufsätze

  • Hohe Standfestigkeit durch gummierte Standfüße
  • Leistung: 1.000 Watt
  • Gewicht: 9,19 kg
  • Maße (l x b x h): 22,5 cm x 38 cm x 35 cm 

  • 3 Jahre Garantie
  • Farbe: Silber / Schwarz

 

In seiner „Respect Food“-Initiative tritt Grundig dafür ein, das Bewusstsein für globale Lebensmittelverschwendung zu schärfen, um weniger Nahrungsmittel weg zu werfen – und so mehr Menschen satt zu bekommen. Daher unterstützt Grundig Projekte und Initiativen, die darauf abzielen, den Lebensmittelmüll zu reduzieren und so eine bessere Zukunft für alle Menschen sicherzustellen. „Respect Food“ heißt Nahrung nicht als etwas Selbstverständliches hinzunehmen, sondern Essen mit Respekt zu begegnen. Das bedeutet: Gemüse und Obst auch dann zu verkochen, wenn es nicht mehr ganz so frisch und knackig aussieht, altes Brot in neue Kreationen zu verwandeln oder wirklich alle Teile eines Gemüses zu verwenden. Im Anhang finden Sie zwei Rezepte von Grundig „Respect Food“, die sich für eine Zubereitung in der Grundig KMP 8650 S optimal eignen.

 

Näheres zu „Respect Food”: www.respectfood.com