London (ots/PRNewswire) GCW Global Customised Wealth, die weltweit tätige Investmentgesellschaft hat angekündigt, dass Tim Babich als Partner in die Firma aufgenommen wurde. Babich ist in Kalifornien ansässig und wird als Mitglied des Investment Committee der Firma fungieren, um die Reichweite des Unternehmens auf attraktive private Anlagemöglichkeiten auszuweiten und zur Auswahl von Anlagemöglichkeiten im Allgemeinen beizutragen. GCW, das heute über Mitarbeiter in London, Kalifornien und New York verfügt, arbeitet mit internationalen Kunden. Sie investieren weltweit und bieten Privatpersonen umfassende Vermögensverwaltungsdienstleistungen an.

Globale Vermögensverwaltungsfirma setzt Expansion mit neuem Partner fort

David Bizer, Managing Partner bei GCW, kommentierte: “Wir freuen uns, unser Führungsteam mit Tim zu verstärken, der eine enorme Erfolgsbilanz als Investor vorweisen kann.”

Zusätzlich zu seiner Funktion bei GCW leitet Tim Babich weiterhin Nexxus Holdings, eine Investmentgesellschaft, die sich hauptsächlich um die Verwaltung seiner persönlichen Anlagen kümmert. Tim ist außerdem Gründer und Direktor des RUNX1 Research Program, einer philanthropischen Stiftung zur Finanzierung von Förderungen und Interessenvertretungen für Patienten mit der RUNX1 Familiären Thrombozytenerkrankung.

Tim war Gründer und CEO von Fortelus Capital Management, einem in London ansässigen Hedgefonds mit mehreren Milliarden Euro, der sich auf Sondersituationen und notleidende Kredite konzentriert. Während Fortelus das Fremdkapital verwaltete, übertrafen die Renditen kontinuierlich die Renditen seiner Konkurrenten, und Fortelus gewann den Eurohedge Fund of the Year Award 2009. Tim gründete und leitete weiterhin die FCM Bank, eine in Malta ansässige Online-Bank, die 2012 gegründet und 2017 an eine europäische Zahlungsplattform verkauft wurde.

Vor der Gründung von Fortelus Capital Management war Tim Partner bei Silver Point Capital, einem Hedgefonds mit Sitz in Greenwich, Connecticut. Als erster Mitarbeiter des Fonds half Tim, Silver Point von einem Anfangskapital von weniger als 100 Millionen Dollar in ein Multi-Milliarden-Unternehmen zu transformieren. Anschließend zog er nach London, um das europäische Investmentgeschäft von Silver Point aufzubauen. Tim begann seine Karriere bei Goldman Sachs im Bereich Investment Banking.

“GCW hat mich mit seinem überzeugenden Leistungsversprechen beeindruckt und ich freue mich auf das Sourcing-Potenzial, mit dem wir die Performance der Kundenportfolios verbessern können”, so Babich.

Informationen zu GCW Global Customised Wealth

GCW Global Customised Wealth bietet umfassende Portfolio-Lösungen für anspruchsvolle Privatanleger und ausgewählte Institutionen an, unter Berücksichtigung aller Vermögenswerte und Verbindlichkeiten (einschließlich derjenigen, die nicht von GCW verwaltet werden). Wir bauen Portfolios auf, die auf individuelle Bedürfnisse und Präferenzen zugeschnitten sind, optimieren konsequent das Engagement in Marktrisiken und Illiquidität und investieren mit einer starken Nachsteuer-Mentalität. Die Kunden von GCW suchen Anlagemöglichkeiten, die über ihr persönliches Netzwerk hinausgehen, transparent sind und nicht unter Interessenkonflikten leiden. GCW arbeitet mit internationalen Kunden, investiert weltweit und hat seinen Hauptsitz in London mit Teams in London, New York und Kalifornien.

Rückfragen & Kontakt:

Lisa Cohen
+1-310-395-2544
lisa@lisacohen.org

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.