Zandvoort, Niederlande (ots/PRNewswire)

  • Der international bekannte und mit dem GRAMMY Award ausgezeichnete niederländische Produzent und DJ Afrojack beendete das Wochenende des Formel 1 Heineken® Grand Prix der Niederlande mit einem exklusiven Auftritt auf dem Podium
  • Nachdem die Gewinner ihre Trophäen erhalten hatten, wurde der feierliche Auftritt für die Fans weltweit über F1 und Afrojacks soziale Kanäle live übertragen
  • Der zeitgenössische niederländische Künstler Pablo Lücker schuf ein Originalkunstwerk, das auf dem Podium zu sehen ist und von den Sehenswürdigkeiten und Klängen von Zandvoort inspiriert wurde

Heineken® heizte die Atmosphäre nach dem Rennen beim Formel 1 Heineken® Dutch Grand Prix mit einem Auftritt des international bekannten niederländischen Produzenten und DJs Afrojack auf dem Podium an. Der Auftritt wurde live auf der Facebook-Seite von F1® sowie auf der Facebook- und YouTube-Seite von Afrojack gestreamt, um Fans auf der ganzen Welt zusammenzubringen und ein weiteres spannendes Rennen auf dem CM.com Circuit Zandvoort zu feiern.

Afrojack sagte: „Es ist eine unglaubliche Erfahrung und Ehre, hier beim Großen Preis der Niederlande auftreten zu dürfen; nicht nur vor meinem Heimpublikum, sondern auch vor all den Fans weltweit, die vor den Bildschirmen einschalten, um ein weiteres großartiges Rennen in den Niederlanden zu feiern!”

Afrojack’s 30-minütiges Set beinhaltete den exklusiven offiziellen Dutch Grand Prix Song „Feels Like Home”, zusammen mit DubVision, der am 2. September weltweit veröffentlicht wurde. „Feels Like Home” ist eine gutgelaunte, energiegeladene Single mit einer umwerfenden Melodie und weicher Stimme, die die Fans sicher zum Mitsingen bringt.

Die Aufführung nach dem Rennen fand auf dem Siegerpodest statt, das mit einem Originalkunstwerk des niederländischen zeitgenössischen Künstlers Pablo Lücker geschmückt war.

Die Entwürfe wurden von der Energie inspiriert, die die Fans an die Strecke bringen, sowie von den Sehenswürdigkeiten und Geräuschen von Zandvoort. Lücker entwarf nicht nur das Design für das Podium, sondern auch ein neues und originelles Design für die F1®-Trophäen, die während des Wochenendes verliehen wurden.

Sagte Pablo Lücker über seinen Ansatz: „Ich wollte, dass das Design das Adrenalin, die Freude und den Rausch einfängt, der durch die gemeinsam feiernde Menge ausgelöst wird”.

Das Rennwochenende war ein Fest der lokalen Kultur und des holländischen Erbes auf globaler Ebene und brachte Elemente, die für die Niederlande stehen, einem internationalen Publikum nahe – ganz im Sinne von Heineken®.

Um das Heimrennen der Marke weiter zu feiern, startete Heineken® eine neue Version der Kampagne „When You Drive, Never Drink” mit dem Titel „Riding is Still Driving”. Die im Mai 2022 gestartete Kampagne spielt auf die Tatsache an, dass man sich beim Trinken als besserer Autofahrer fühlen kann, als man tatsächlich ist. Da in der Welt der F1® einige der besten Fahrer der Welt unterwegs sind, haben wir mit unseren Partnern zusammengearbeitet, um unsere Botschaft zu verbreiten: Genau in dem Moment, in dem man sich wie ein Rennfahrer fühlt, sollte man sich nicht hinter das Lenkrad setzen.

Der neue Beitrag zeigt den McLaren F1 Team Fahrer Daniel Ricciardo, der die Fans ermutigt, die richtige Wahl zu treffen und nicht zu trinken, bevor sie auf ein Fahrrad oder einen E-Scooter steigen. Die Niederlande sind bekannt dafür, fahrradfreundlich zu sein, und es gibt etwa 1,4 Millionen E-Bikes auf den niederländischen Straßen. Daher ermutigt Heineken seine Fans, die richtige Wahl zu treffen und sicher nach Hause zu kommen.

Daniel Ricciardo sagte über seine Beteiligung an der Kampagne: „Sie würden nicht betrunken Auto fahren, warum sollten Sie also das Risiko bei einem Elektrofahrrad oder -roller eingehen? Sie lenken ein Fahrzeug mit Motor und sind ein Verkehrsteilnehmer. Es ist eine kollektive Anstrengung, dafür zu sorgen, dass jeder auf der Straße sicher ist – viele Fans werden mit dem Fahrrad zum und vom Rennen in Zandvoort fahren, also lasst uns da draußen aufeinander aufpassen.”

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1891337/Heineken_1.jpg Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1891338/Heineken_2.jpg Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1891339/Heineken_3.jpg Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1891340/Heineken_4.jpg

Rückfragen & Kontakt:

HeinekenF1@mcsaatchi.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.