Zeit der Ausreden ist vorbei – EU-Richtlinie gibt Österreich Rückenwind

Wien (OTS/SK) „Es ist höchste Zeit für einen Rechtsanspruch auf einen Papa-/Babymonat. Eine EU-Richtlinie sieht nun mindestens zehn Tage vor. Die Zeit der Ausreden ist damit endgültig vorbei“, sagt SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek. ****

Die SPÖ-Frauen unterstützen die ÖGB-Frauen bei ihrer Forderung nach einem Papa-/Babymonat mit vollem Lohnausgleich ohne Anrechnung auf das Kinderbetreuungsgeld. „Dass Väter in Karenz gehen, soll selbstverständlich sein. Der Papa-/Babymonat ist ein Anfang“, so Heinisch-Hosek.

„Viele Eltern wünschen sich eine gerechte Arbeitsteilung. Die EU-Richtlinie gibt uns Rückenwind. Gehen wir das jetzt endlich an!“, so die SPÖ-Frauenvorsitzende. (Schluss) up/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1010 Wien
Tel.: 01/53427-275
https://www.spoe.at/impressum/

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.