Daniel Blake (28.7.), Saint Amour (29.7.), Info: 219 85 45

Wien (OTS/RK) Auf dem Dornerplatz in Hernals sorgt das beliebte mobile Lichtspieltheater „VOLXkino“ am Freitag, 28. Juli, und am Samstag, 29. Juli, für gute Unterhaltung. Jeweils um 21.00 Uhr beginnen die Vorstellungen im Freiluft-Kino. Wie eh und je ist der Zutritt ins „VOLXkino“ gratis. Am Freitag, 28. Juli, wird die Tragikomödie „Ich, Daniel Blake“ (GB/F/B 2016, Regie: Ken Loach, O.m.U.) gezeigt. Ein Engländer benötigt Sozialhilfe und kämpft gemeinsam mit einer Schicksalsgenossin gegen schier unüberwindbare bürokratische Hürden im Sozialstaat. Sehenswert ist auch die Komödie „Saint Amour – Drei gute Jahrgänge“ (F/B 2016, Regie: Benoit Delepine, Gustave Kervern, O.m.U.), die am Samstag, 29. Juli, am Dornerplatz aufgeführt wird. In diesem Streifen machen Vater und Sohn eine gemeinsame „Weinreise“ und womöglich gelingt dabei ein Abbau von Differenzen. Auskünfte: Telefon 219 85 45 und Telefon 0699/12 87 15 00 („Hotline“). Um die organisatorischen Dinge kümmert sich die Vereinigung „St. Balbach Art Produktion (Verein zur Förderung künstlerischer Aktivitäten im öffentlichen Raum)“. Mitteilungen an die Kino-Betreiber per E-Mail: office@volxkino.at.

Allgemeine Informationen:
Mobiles Lichtspieltheater „VOLXkino“
(„St. Balbach Art Produktion“):
www.volxkino.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.