Yakima, Washington (ots/PRNewswire) Zum ersten Mal in der Geschichte der Brauerei hat Yakima Chief Hops (YCH), ein Hopfenlieferant im Besitz von Züchtern, mit der Einführung seines innovativen Frozen Fresh Hops-Programms frische Hopfenbiere für die globale Craft-Bier-Industrie möglich gemacht.

Fresh Hop Ales sind eines der feierlichsten Biere im amerikanischen Craft Beer. Gebraut mit ganzen nassen Dolden innerhalb von 36 Stunden nach der Ernte, repräsentieren sie Hopfen in seiner natürlichsten Form. Abhängig von der unvorhersehbaren Natur der Landwirtschaft, planen die Brauer ihren Betrieb um diese saisonalen Biere herum. Aufgrund der hohen Verderblichkeit einer unverarbeiteten Zutat ist frischer Hopfen für Brauer, die weiter von den Farmen entfernt sind, schwer zugänglich.

Mit der wachsenden Beliebtheit von frischen Hopfenbieren stieg der Bedarf, ein flexibleres und nachhaltigeres Produkt zu schaffen. Mit dem Fokus auf Innovation und kreative Lösungen hat YCH in Zusammenarbeit mit Wyckoff Farms, einem erfahrenen Unternehmen für die Herstellung und Konservierung hochwertiger, tiefgekühlter landwirtschaftlicher Produkte, eine Möglichkeit entwickelt, gefrorenen frischen Hopfen anzubieten.

Der gefrorene Frischhopfen von YCH ist roher, nicht gedarrter, tiefgefrorener Ganzdoldenhopfen, der in einer hochmodernen BRC-zertifizierten Lebensmittelverarbeitungsanlage hergestellt wird. Im Gegensatz zum traditionellen Gefrieren bewahrt das Schnellgefrieren die delikaten Nuancen des nicht gedarrten Hopfens, indem es die Integrität der Lupulindrüsen schützt und so den frischen Hopfen sowohl aus physischer als auch aus aromatischer Sicht bewahrt. Das Ergebnis ist ein Produkt, das die Magie der frischen Hopfensaison mit besserer Lagerfähigkeit und logistischer Flexibilität liefert.

“Als Brauer aus dem Nordwesten hat Fresh Hops einen besonderen Platz in meinem Herzen”, sagt Jeremy Wattenberg, Brauereimanager bei YCH. “Frozen Fresh Hopfen wird die Art und Weise, wie wir frisch gehopfte Biere betrachten, grundlegend verändern.”

Gefrorener frischer Hopfen hat Transport- und Lagerungsanforderungen unter dem Gefrierpunkt. Brauer haben immer noch die Möglichkeit, an einem lokalen Farm Pick-Up für traditionellen frischen Hopfen teilzunehmen.

Inspiriert von Wyckoffs frischen, gefrorenen Blaubeeren, die in die ganze Welt exportiert werden, liefert YCH nun ein leichter zugängliches, frisches Hopfenprodukt und bringt dieses Fest zu Biertrinkern überall hin. Weitere Informationen finden Sie unter www.yakimachief.com/commercial/hop-wire/frozen-fresh-ho ps.

Yakima Chief Hops

YCH ist ein globaler Hopfenlieferant, der sich zu 100 % im Besitz von Landwirten befindet und es sich zur Aufgabe gemacht hat, Brauereien mit familiären Hopfenfarmen zu verbinden. Seit mehr als 30 Jahren sind wir führend in Sachen Innovation, Qualität und Kundenservice. Wir sind eine Ressource für Brauer und bieten branchenführende Forschung und Produkte. Wir sind Verfechter der Nachhaltigkeit und sinnvoller sozialer Anliegen und arbeiten daran, die Gemeinden um uns herum zu unterstützen. www.yakimachief.com

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/ 1572337/Frozen_Fresh_Hop.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/me dia/1016498/Yakima_Chief_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Cait Schut
Global Communications Manager
YCH
Cait.Schut@yakimachief.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.