Via HostProfis lassen sich SMS-Dienste ab sofort direkt in das 3CX Kommunikationssystem einbinden.

Wien (OTS) Mit der neuen SMS-Integration von 3CX steht Anwendern ein weiterer Kommunikationskanal mit Kunden zur Verfügung. 3CX-Anwender können so ganz leicht Business-SMS direkt über ihre bestehende Kommunikationsplattform via Weboberfläche, Android und iOS App versenden und empfangen.

Mit einem Portfolio aus SIP-Trunking, Cloud-Hosting-Dienstleistungen sowie der neuen SMS-Integration bietet HostProfis eine einheitliche, professionelle Business-Kommunikation aus einer Hand, welche Anbietern nicht nur höchste Zuverlässigkeit und Sicherheit bietet, sondern nahtlos alle Kommunikationskanäle mit bestehenden und potenziellen Kunden über eine einzige Plattform ermöglicht.

Mehr Infos zum HostProfis SMS-Dienst finden Sie hier, sowie direkt auf 3CX hier.

Voraussetzung für die Integration des Dienstes in die 3CX-Telefonanlage ist, dass das System auf der aktuellen Version V16 Update 7 läuft.

Auf dem News-Sender www.OE24.TV in den Live-Stream Studios können aktuell Tischtelefone der Yealink T5-Serie als Option für die HostProfis Cloud Telefonanlagen begutachtet werden.

Weiters ist HostProfis Sponsor der Puls4 TV-Show “2 Minuten 2 Millionen” auf www.Puls4.com oder direkt auf Puls4 jeden Dienstag um 20:15.

HostProfis ist der größte 3CX Partner in Österreich mit eigenem für 3CX-Dienste optimiertem Cloud Cluster in Wien, sowie 3CX zertifizierten SIP-Trunks, womit alle Dienste aus einer Hand mit einem Ansprechpartner realisiert werden können.

Nähere Infos zu den Produkten ab 49 €/mtl. siehe www.hostprofis.com/3cx.

Rückfragen & Kontakt:

HostProfis ISP Telekom GmbH
Tel: 059900 444
E-Mail: vertrieb@hostprofis.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.