Wien (OTS) Erneuter rascher Platzierungserfolg bei IFA, Österreichs führendem Anbieter für direkte Immobilieninvestments: Lediglich zwei Monate nach Vertriebsstart des Projekts „Sandtnergasse 7“ ist das 10,4 Millionen Euro Investment in Wien-Floridsdorf vollständig platziert. Der Baustart des 479. IFA Bauherrenmodells erfolgt bereits in wenigen Monaten, geplante Fertigstellung ist im Frühjahr 2023.

„Die rasche Platzierung der ‚Sandtnergasse 7‘ in diesem Jahr schließt nahtlos an unseren Erfolg im Vorjahr an, wo wir das IFA Prime Investment ‚Residenz Mayburg‘ ebenfalls in Rekordzeit platziert haben. Das freut uns sehr und zeigt die ungebremste Nachfrage nach stabilen Anlageoptionen. Mit IFA können Privatanleger einfach, smart und sicher in Immobilien investieren – optimal für Vermögensschutz, Pensionsvorsorge oder als Generationenabsicherung“, so Michael Baert, Vorstand der IFA AG.

Hochqualitativer und leistbarer Wohnraum stark nachgefragt

Die Bevölkerung des 21. Wiener Gemeindebezirks ist seit 2010 um 19,4% gewachsen. Hochqualitativer und leistbarer Wohnraum wird dringend benötigt. IFA Bauherrenmodelle bieten Klienten – als steueroptimierte Investments – die Stabilität des geförderten Wohnbaus mit langfristig soliden Renditen und inflationsgeschützten Mieteinnahmen. Investoren profitieren von Förderzuschüssen und der Stärke der Bauherrengemeinschaft. Der persönliche Eintrag im Grundbuch sorgt zusätzlich für Sicherheit

Aktuell können sich private Investoren über ein IFA Bauherrenmodell Plus am geförderten Wohnbauprojekt „Idlhofgasse 70 | Wohnen in der Grazer City“ beteiligen. Für das demnächst startende Investment in Wien sind bereits Vormerkungen möglich. Alle Informationen unter www.ifa.at.

Daten & Fakten: Wohnbauprojekt „Sandtnergasse 7“

  • Standort: Sandtnergasse 7, 1210 Wien
  • Wohnungen: 30 Neubauwohnungen, 36 m² bis 102 m²
  • Garagenplätze: 10
  • Investitionsvolumen: 10,40 Mio. Euro (100% platziert)
  • Investment: Bauherrenmodell (MEG-Modell)
  • Geplante Fertigstellung: Frühjahr 2023


Über IFA – Institut für Anlageberatung
Einfach, smart und sicher in Immobilien investieren – das können private und institutionelle Investoren bei IFA. Österreichs führender Anbieter für direkte Immobilieninvestments hat seit der Gründung 1978 bereits 478 Projekte erfolgreich realisiert. Investoren haben IFA hierfür 2,43 Mrd. Euro anvertraut. Als Tochterunternehmen von SORAVIA und im Verbund mit der Gruppe bietet IFA Anlegern dabei das gesamte Leistungsspektrum für immobilienbasierte Investments. IFA ist Mitglied der Vereinigung Österreichischer Projektentwickler (VÖPE). www.ifa.at

Rückfragen & Kontakt:

Karin Sladko
IFA Marketing & Communications
Tel.: +43 1 71690 1426
E-Mail: k.sladko@ifa.at

Michael Moser
Ecker & Partner Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 1 59932 28
E-Mail: m.moser@eup.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.