Wien (OTS) Der weltweit tätige Technologie- und Industriegüterkonzern voestalpine veröffentlicht am 6. Juni 2018 um 10:00 Uhr (CEST) seinen Bericht für das Geschäftsjahr 2017/18. Der Gesamtvorstand der voestalpine AG informiert im Rahmen einer Pressekonferenz über die Finanzergebnisse, den Verlauf und die Highlights des vergangenen Geschäftsjahres (Ende: 31. März 2018) und gibt einen Ausblick für die laufende Geschäftsperiode.

Die Pressekonferenz wird live auf der voestalpine-Website übertragen. Start der Übertragung ist 10:00 Uhr (CEST), der Link zum Webcast lautet: http://streaming.voestalpine.com/.

Das Streaming steht auch in englischer Sprache (Simultanübersetzung) zur Verfügung. Im Anschluss an die Präsentation stehen Ihnen voestalpine-CEO Dr. Wolfgang Eder sowie alle weiteren Mitglieder des Vorstandes per Telefoneinwahl für Fragen zur Verfügung. Die Telefonzuschaltung ist ab ca. 10:00 Uhr (CEST) verfügbar, die Fragerunde startet wie gewohnt ab ca. 10:30 Uhr (Bitte wählen Sie sich ca. 5-10 Minuten vor Beginn ein):

Einwahlnummer: +43 (0)1 928 7932
Bestätigungsnummer: 1282755

Es gibt auch wieder die Möglichkeit, Fragen über Twitter (Hashtag #voestalpinemedia) zu stellen. Zudem kann die Pressekonferenz auch wieder via Facebook Live (http://facebook.com/voestalpine) verfolgt werden. 

Die voestalpine ist ein in seinen Geschäftsbereichen weltweit führender Technologie- und Industriegüterkonzern mit kombinierter Werkstoff- und Verarbeitungskompetenz. Die global tätige Unternehmensgruppe verfügt über rund 500 Konzerngesellschaften und -standorte in mehr als 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten. Sie notiert seit 1995 an der Wiener Börse. Mit ihren qualitativ höchstwertigen Produkt- und Systemlösungen aus Stahl und anderen Metallen zählt sie zu den führenden Partnern der europäischen Automobil- und Hausgeräteindustrie sowie weltweit der Luftfahrt- und Öl- & Gasindustrie. Die voestalpine ist darüber hinaus Weltmarktführer in der Weichentechnologie und im Spezialschienenbereich sowie bei Werkzeugstahl und Spezialprofilen. Im Geschäftsjahr 2017/18 erzielte der Konzern bei einem Umsatz von annähernd 13 Milliarden Euro ein operatives Ergebnis (EBITDA) von knapp 2 Milliarden Euro und beschäftigte weltweit rund 51.600 Mitarbeiter.

Rückfragen & Kontakt:

voestalpine AG
Peter Felsbach
Head of Group Communications, Spokesman
+43/50304/15-2090
peter.felsbach@voestalpine.com
www.voestalpine.com

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.