Alles für den Garten: Hochbeete, Outdoor Küche und Griller

Tulln (OTS)

Messeauftakt mit Österreichs größtem Gartenevent

Die Int. Gartenbaumesse Tulln ist der Neustart in Österreichs Messesaison 2021. Mit insgesamt 200.000 m2 Messe und Garten ist die erste Messe auch der größte Event des Jahres. 450 Aussteller präsentieren alles rund um die Themen Garten und Pflanzen. Die neue Donauhalle wird unter dem Motto „Gartenträume“ von den besten österreichischen Gärtnern und Floristen mit über 200.000 Blumen in ein Blütenmeer verwandelt. Speziell in diesem Jahr ist die Int. Gartenbaumesse Tulln die erste Adresse für Tipps und Anregungen für die Planung, Gestaltung, Ausstattung und Pflege des Gartens.

Zentrum des Gartens – die Outdoor Küche

Die Einrichtung einer Außenküche ist ein Trend, der seit einigen Jahren immer mehr Anhänger findet: Kochen an der frischen Luft wird mit modernster Technik kombiniert. Eine Outdoor-Küche ist in Hinblick auf die Ausstattung eine voll funktionsfähige Küche im Freien, auch Gartenküche oder Außenküche genannt. Allerdings sind die Materialien einer Outdoor-Küche so gewählt, dass sie Wind und Wetter trotzen. Auf der Int. Gartenbaumesse Tulln findet man eine Vielzahl an Ausstellern rund um die Themen Outdoor Küche und Griller.

Flare Grill Outdoor Küche – Grillerlebnis pur

Der Flare Grill zum Beispiel bietet ein völlig neues Grillerlebnis und positioniert sich mit seinem Design aus edlem Stahl und heimischen Harthölzern als zentrale Outdoor Küche auf der Int. Gartenbaumesse Tulln im Freigelände 1. Ablage und Griffleisten werden in hochwertiger Eiche angeboten. Die zahlreichen, kulinarischen Verwendungsmöglichkeiten der Feuerplatte und die wärmend, abstrahlende Hitze machen den Flare Grill zum idealen Begleiter zu jeder Jahreszeit.

Scandinavic Wood Art – die perfekte Grillhütte

Grillhütten, auch Grillkotas genannt, sind der neueste Trend aus Finnland. Scandinavic Wood Art präsentiert eine Grillhütte von ca. 9,2 m² wobei in dieser 12 – 15 Personen Platz finden. Egal ob Sommer oder Winter, hier kann man wunderbar grillen und chillen. Auf der Int. Gartenbaumesse Tulln findet man Scandinavic Wood Art mit aktuellen skandinavischen Trends im Freigelände 2.

The Fire Egg Grill – ein richtiger Alleskönner

Unglaublich vielseitig und ein richtiger Alleskönner ist der Fire Egg Grill: BBQ, Grillen, Smoken, Pizza oder Brot backen ist mit dem multifunktionalen Keramikgrill möglich. Das Prinzip des Keramikgrills, im Japanischen Kamado genannt, das in etwa so viel wie „Feuerei“ bedeutet, ist mehr als 3000 Jahre alt. Hat man ihn früher zum Garen, Kochen und Brotbacken verwendet, so bieten heute eine Reihe von Einsätzen und Zubehör, eine Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten. Auf der Int. Gartenbaumesse Tulln findet man die Firma Roubin Grilltech im Freigelände 7.

Hochbeete für fast jede Jahreszeit

Ein Hochbeet aus Holz ist gerade für den ökologischen und naturnahen Gartenbau unverzichtbar. Aber nicht nur das: Kräuter- und Erdäpfel-Pyramiden, Tomatenhäuser oder Frühbeete mit Glasaufsatz sind gar nicht mehr aus unserem Garten wegzudenken. Hochbeete sind nicht nur knie- und rückenschonend, sondern auch einfach zu bepflanzen. Sie haben auch andere Vorteile gegenüber dem Bodenbeet. Wenig Unkraut, keine Schnecken und für Garten, Terrasse und Balkon geeignet. Schon in den ersten Frühlingswochen werden die Pflanzen ausgesetzt und bis spät in den Herbst hinein kann man Salat, Karotten und Kräuter ernten. Auf der Int. Gartenbaumesse Tulln gibt es Hochbeete aus den verschiedensten Materialien, edle Feuerschalen, Blumentröge, Steine und Trittplatten, Beleuchtung, Sichtschutz und vieles mehr.

Sonnenschutz für Sommer- und Wintergärten

Sonnenschutz ist viel mehr als nur ein Lichtschutz: Weitere Gründe für eine Anschaffung sind unter anderem Sichtschutz, Hitze- oder Kälteschutz und auch Einbruchsschutz, wobei hier Fenstermarkiesen und Rollläden im Vordergrund stehen. Für Winter- und Sommergärten gibt es viele Varianten von Beschattungssystemen. Es gibt Angebote von Pult- oder Flachdächern, elegante und formschöne Markisen mit Elektroantrieb und Fernbedienung. Auf der Int. Gartenbaumesse Tulln präsentiert Kölly & Wilfinger Wintergarten ihr breites Sortiment an Sommergärten, Wintergärten, Carports und Eingangstüren in Halle 10.

Neuheit: bunte Glasüberdachungen für Terrassen

Die Firma Kübler präsentiert erstmalig Glasüberdachungen für Terrassen in vielen bunten Farben. Die absolute Neuheit sind die Glasüberdachungen in Farbe ausgestattet mit Photovoltaik. Carports, Beschattungen in verschiedenen Varianten sowie Hochbeete und Gartenmöbel aus Akazienholz runden die vielseitige Ausstellung ab. Die Firma Kübler findet man im Freigelände 6.

Zäune, Steine und dekorative Ideen für den Garten

Auf der Int. Gartenbaumesse Tulln gibt es viele Anregungen und Ideen für die Gestaltung von Gärten und Terrassen. Steinplatten und Steinwege rund um das Pool, beleuchtete Springbrunnen, Wasserbecken bis hin zu Pflastersteinen und gestalteten Mauerelementen. Egal ob modern, zeitlos, klassisch oder mediterran, hier finden Besucher eine alle Trends zu den Themen Zäune, Balkone, Zauntore und Sichtschutz.

Fact Box:
Donnerstag, 2. bis Montag, 6. September 2021
Öffnungszeiten: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
www.messe-tulln.at

Rückfragen & Kontakt:

MESSE TULLN GmbH
Barbara Nehyba, MSc
Leitung Kommunikation
02272/624030
barbara.nehyba@messetulln.at
www.messe-tulln.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.