Am 27. August 2021 präsentiert der Star der neuen Pianistengeneration im Schloss Rothschild eine Auswahl romantischer Klavier-Juwelen zwischen Beethoven und Schumann.

Ein neuer Superstar ohne vordergründiges Spiel. Musikalisch mitreißend und technisch erhaben.

Thomas Bieber, Intendant, Klangraum Waidhofen

Waidhofen/Ybbs (OTS/LCG) Wer international als Pianist Fuß fassen will, muss etwas Besonderes in sich tragen. Etwas, das ihn von allen anderen unterscheidbar macht. Im Falle des begnadeten tschechischen Pianisten Lukáš Vondráček ist es seine einzigartige Mischung aus Technik und Ausdruck. Das ehemalige Wunderkind hat sich seine „spielerische Verrücktheit“ behalten. Vondráček spricht, wo andere in technische Not geraten und erzählt, wo viele schweigen. Zuletzt machten ihn diese Fähigkeiten zum unangefochtenen Gewinner des Brüsseler Königin-Elisabeth-Wettbewerbs. Die Stuttgarter Zeitung heftete ihm das Prädikat des „größten pianistischen Talents unserer Zeit“ an. Vondráček ist trotzdem für viele heimische Musikliebhaber noch ein Geheimtipp.

Klangraum-Intendant Thomas Bieber bringt es auf den Punkt: „Ein neuer Superstar ohne vordergründiges Spiel. Musikalisch mitreißend und technisch erhaben.“

Zum Programm

Der Klangraum Waidofen nimmt sein heuriges Motto „Das neue Biedermeier“ wieder auf. Zwischen Ludwig van Beethovens Klaviersonate op. 90 in e-Moll und der poetisch verdichteten Klavierwelt Robert Schumanns gesellt Vondráček eine fünfköpfige Auswahl aus den 24 Préludes von Claude Debussy. Impressionistische Charakterstücke als ideales Entrée für eine Hommage Robert Schumanns an den Kapellmeister Johannes Kreisler aus der kauzigen Fantasiewelt E. T. A. Hoffmanns. Schumanns Arabeske op. 18 setzt dem Programm am Ende ein feines Ornament hinzu. Ein fast biedermeierlich zarter, in sich kreisender Rausschmeißer, den Schumann 1839 in Wien komponierte.

Ö1 zeichnet das Konzert auf.

Tickets für die Kreisleriana am 27. August 2021, um 19.30 Uhr, in Schloss Rothschild in Waidhofen/Ybbas sind ab 24 Euro auf oeticket.com erhältlich. Weitere Informationen auf klangraumwaidhofen.at

+++ BILDMATERIAL +++

Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung.

Bilder hier downloaden!

Rückfragen & Kontakt:

leisure communications
Dr. Wolfgang Lamprecht
Tel.: +43 664 8563002
wlamprecht@leisure.at
https://twitter.com/WSLamprecht
https://www.leisure.at/presse

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.