Wien (OTS) Mit 1. August 2021 kommt es in der Künstlerhaus Vereinigung, Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs, zu einem Wechsel im Generalsekretariat, da sich der bisherige Geschäftsführer Dr. Peter Zawrel nach achteinhalb Jahren in den Ruhestand verabschiedet.

Auf die öffentliche Ausschreibung hin, die Anfang September 2020 erfolgte, sind 49 Bewerbungen eingelangt, 27 von Frauen und 22 von Männern.
Eine Findungskommission, bestehend aus den Vorstandsmitgliedern Tanja Prušnik (Präsidentin), Christa Zeitlhofer (Vizepräsidentin), Christian Helbock und Georg Lebzelter sowie dem Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Mag. Wolfgang Steirer, war mit der Sichtung der Bewerbungsunterlagen und der Entscheidungsfindung betraut.

Fünf Bewerberinnen und Bewerber wurden zu Hearings eingeladen. Der Vorstand folgt mit der nunmehrigen Bestellung der Empfehlung der Findungskommission, die sich einstimmig für Mag. Knut Neumayer, Betriebswirt mit Schwerpunkt Marketing, ausgesprochen hat. Er wird der Künstlerhaus Vereinigung ab 1. August 2021 für vier Jahre zur Verfügung stehen.

„Wir freuen uns sehr auf eine konstruktive, teamorientierte Zusammenarbeit und neue gemeinsame Wege“, so Präsidentin Tanja Prušnik, und: «Unser besonderer Dank gilt aber für die vergangenen Jahre Peter Zawrel, der das Künstlerhaus durch besonders schwierige Zeiten umsichtig geleitet und geführt hat.“

„Es ist mir eine große Freude und Ehre, den Vorstand der Künstlerhaus Vereinigung dabei zu unterstützen, qualitativ hochstehende Ausstellungen zu realisieren sowie innovative und gesellschafts-politische Aktivitäten zu fördern. Besonders wichtig ist mir dabei die Vernetzung mit anderen Institutionen im Kunst- & Kulturbereich, sowie der Ausbau und die Intensivierung der Kunstvermittlung,“ fügt Knut Neumayer hinzu.

Knut Neumayer war knapp 10 Jahre in leitender Position bei der ERSTE Stiftung tätig, bevor er 2015 die Geschäftsführung des IWM (Institut für die Wissenschaften vom Menschen) übernahm. Zuvor sammelte er beim ÖKS (Österreichischer Kultur-Service) und als Marketingleiter bei DER STANDARD Erfahrungen in den Bereichen Kunstvermittlung und Marketing.

Rückfragen & Kontakt:

Alexandra Gamrot
gamrot@k-haus.at
01587 96 63 21



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.