Seniorenbund-Präsidentin: „Verliere langjährigen Weggefährten“

Wien (OTS) Große Trauer herrscht bei Ingrid Korosec, Präsidentin des Österreichischen Seniorenbundes, nach dem Tod des langjährigen Wiener Bezirksvorstehers und ÖVP-Bezirksparteiobmanns Wolfgang Schmied.
„Ich kannte Wolfgang Schmied viele Jahre lang als politisch höchst aktive Person mit einem immensen Gestaltungswillen. Mehrere Auszeichnungen zeugen von seinem ehrgeizigen politischen Handeln. Schmied hat dem 9. Wiener Gemeindebezirk seinen Stempel aufgedrückt wie kein anderer. Sein Tod hat mich zutiefst getroffen, ich verliere einen langjährigen Weggefährten. Meine Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei seiner Familie, ihr wünsche ich viel Kraft“, erklärt Korosec.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund
Wolfgang Müller, MA, MSc
Pressesprecher
(+43) 01 – 40 126 – 430
wmueller@seniorenbund.at
www.seniorenbund.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.