Im Rahmen seines Väterprojekts bietet der Katholische Familienverband im April und Mai vier kostenlose Online-Vorträge, speziell für Väter an.

Wien (OTS) Morgen, am 27. April 2021 von 18 bis 20 Uhr spricht der Familienpsychologe Dr. Philip Streit, Vorstand des Instituts für Kind, Jugend und Familie in Graz zum Thema „Leben mit Pubertierenden – die Rolle der Väter in dieser Umbruchsphase“.

Die Pubertät ist der letzte Wirbelsturm vor dem Erwachsenwerden. Ein präsenter Vater kann in dieser Zeit Halt und Orientierung geben.

Die Teilnahme am Vortrag ist kostenlos, eine Anmeldung per Mail unter info@familie.at ist unbedingt erforderlich, damit den Teilnehmer/innen der Link zur Veranstaltung per E-Mail zugesendet werden kann.

Rückfragen & Kontakt:

Katholischer Familienverband Österreichs
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
0664/ 88 52 26 20
presse@familie.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.