Ab 3. August 2019 wird in Salzburg zum fünften Mal hochkarätige Kunst in einem kuratorischen Konzept präsentiert

Wien (OTS) Seit nunmehr fünf Jahren stellen die Wiener und Salzburger Galerien Wienerroither & Kohlbacher, Ruberl, Beck & Eggeling und Thomas Salis während der Festspielzeit eine kuratierte Ausstellung in Form eines Kunstsalons zusammen.

Dieses Jahr zeigt der Kunstsalon unter anderem eine Soloshow des Künstlers Arnulf Rainer anlässlich seines 90. Geburtstags mit ausgewählten Face Farce Arbeiten aus den Jahren 1968 bis 1975.

3. bis 25. August 2019
Geöffnet täglich von 10 bis 18 Uhr
Sala Terrena und Hof Dietrichsruh, Alte Residenz Salzburg
www.kunst.salon

Rückfragen & Kontakt:

Raffaela Salis-Samaden
mail@kunst.salon
+43 662 844523 14



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.