SPÖ-Bundesgeschäftsführer: Korruptionssumpf der Kärntner FPÖ droht sich nun ins Kickl-Innenministerium auszuweiten

Wien (OTS/SK) Irritiert, besorgt und verwundert ist SPÖ-Bundesgeschäftsführer Max Lercher über aktuelle Medien-Recherchen rund um Innenminister Kickl: “Nach BVT-Sicherheits-Chaos, Kickls ‘Pony-Polizei-Spleen’ und vielem mehr muss sich FPÖ-Kickl nun wieder einmal dringend fragen, ob er für den Job des Innenministers tragbar ist: Minister Kickl bedient bei der Vergabe von BMI-Leistungen blaue Seilschaften, die offenbar bis über den Hals im Korruptionssumpf der FPÖ in Kärnten gesteckt sind. Das ist völlig inakzeptabel und eines Ministers nicht würdig. Unter Kickl droht sich der Korruptionssumpf der Kärntner FPÖ in die Keller des Innenministeriums auszuweiten.”**** 

Medien-Recherchen haben ergeben, dass der Vertrag für die Fertigung von Logos für Kickls Grenzschutzeinheit Puma und Kickls Polizei-Pferdestaffel ausgerechnet vom Ex-Geschäftsführer der FPÖ-nahen Werbeagentur Ideenschmiede unterzeichnet ist. Dieser Unternehmer war aufgrund ominöser Geldflüsse bereits ins Visier der Behörden geraten. Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft hatte nach Vorwürfen illegaler Geldflüsse der Kärntner Werbeagentur in Richtung der Freiheitlichen Ermittlungen aufgenommen; es gilt die Unschuldsvermutung. 

Lercher: “Das hat einen ganz üblen Beigeschmack und nun wird klar, warum Kickl den Namen des Logo-Erstellers partout nicht nennen wollte. Die FPÖ hat Kärnten mit einem Mix aus Korruption und Unfähigkeit beinahe an den Rand des Ruins geführt und wurden dafür von den Wählerinnen und Wählern abgestraft. Nun versuchen die gleichen Handelnden offenbar in Wien ihr Glück – doch die Antwort der Wähler wird auch hier die gleiche sein und nicht lange auf sich warten lassen.” (Schluss) up 

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.