[ad_1]

Nehammer erhöht mit neuem WEGA-Mannschaftstransporter und Schutzausrüstung Sicherheit in Wien – Schutz der Polizisten & Bevölkerung an erster Stelle

Wien (OTS) „Für die Bundesregierung steht der verantwortungsvolle Schutz der Bevölkerung, aber natürlich auch der Polizistinnen und Polizisten an erster Stelle. Danke an Innenminister Nehammer, der der WEGA (Wiener Einsatzgruppe Alarmabteilung) einen neuen, gepanzerten Mannschaftstransporter übergeben und Schutzausrüstung in Bestellung gegeben hat. Damit wird die Sicherheit in Wien erhöht“, so VP-Wien Sicherheitssprecher Nationalrat Karl Mahrer.

Während der Bund handelt und die Exekutive in Wien in ihrer täglich gefährlichen und fordernden Arbeit unterstützt, werde seitens einer Wiener Partei weiterhin über die Entwaffnung der Polizei nachgedacht. „Die Wiener Grünen leiden in puncto Sicherheit unter Realitätsverlust. Unsere Polizisten sind mit konkreten Bedrohungen konfrontiert, um die Wiener Bevölkerung zu schützen. Es muss alles darangesetzt werden, dass diese Tätigkeit auf höchstmöglichem Sicherheitsniveau ausgeübt werden kann“, so Gemeinderat Hannes Taborsky und abschließend: „Solche skurrilen Ideen haben in ernsten Zeiten wie diesen keinen Platz.“

Rückfragen & Kontakt:

Die neue Volkspartei Wien
Michael Ulrich, MSc
Leitung Kommunikation & Presse
+43 650 6807609
michael.ulrich@wien.oevp.at
https://neuevolkspartei.wien

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.