London (ots/PRNewswire) Meco Limited (mecobit) stellte das mit Spannung erwartete Ultimate Solar Power System (ein Solarenergiesystem mit erstaunlichen Backups und Kryptowährungs-Minern) bei einer exklusiven Einführungsveranstaltung im Hong Kong Technology Bureau im August 2022 vor.

Compact Solar Station Solar Panel Kit (Complete) Solar Array M4000 Highlights – Eine der bemerkenswertesten solarbetriebenen Kryptoanlagen der Welt. Unverzichtbare Ausrüstung, die dazu beiträgt, Geräte am Laufen zu halten oder zu unterstützen, wie z. B. Haushaltsgeräte, Wäschetrockner, Poolsiphons oder Ladegeräte für Elektroautos – oder sogar Einrichtungen zum Schürfen von Kryptowährungen. Wir sind auf der Suche nach einer Lösung für die globalen Probleme der Nebenprodukte fossiler Brennstoffe und des hohen Stromverbrauchs. „Es verbessert die Art und Weise, wie wir an Vorstellungen und Planung herangehen. Außerdem sollte dieser Fortschritt für den Kunden zumutbar sein”, sagte B. FRANCI, CEO von MECO LIMITED.

Da der auf Solarenergie ausgerichtete Teil der kontrollierten Hash-Rate scheinbar leicht zu entwickeln ist, sehen viele das Potenzial für eine nachhaltige Stromnutzung beim Bitcoin-Mining als einen Kreislauf der Gerechtigkeit – Mecobit gibt dem Kryptowährungs-Mining einen extremen Schub, indem es die Mission ermöglicht, nachhaltigen Strom zu nutzen. Der denkbar billigste Strom wird dazu führen, dass mehr Aufgaben ausschließlich auf umweltfreundliche Quellen wie die Solarenergie ausgerichtet werden.

Die wichtigsten Merkmale unserer Miner:

Kapazität: BTC-4850 TH/s, ETH/ETC-20000 MH/s

Berechnung: SHA256, Ethash

8 x Nvidia RTX 3090 (inklusive Garantie)

2 x Miningrahmen/ -regal

3 x 930 W 110–220 V voll modulare Netzteile.

Hash Rate: BTC 450TH/s, ETH/ETC 2000MH/s

Leistung 1400 Watt

Berechnung: SHA256, Ethash

Verbindung: Ethernet/Wireless

Hash Rate: BTC 650 TH/s, ETH/ETC 2300 MH/s

Leistung 1800 Watt

Berechnung: SHA256, Ethash

Verbindung: Ethernet/Wireless

Informationen zu Mecobit

Das Projekt wurde 2015 mit dem Ziel ins Leben gerufen, eine solarbetriebene digitale Währungsmine zu schaffen und der Welt zu demonstrieren. Je nach Neigung des Miners können Ethash, SHA-256 oder Scrypt-Innovationen verwendet werden. Nach Angaben des Unternehmens handelt es sich um das absolut erste solarbetriebene Projekt zum Schürfen digitaler Währungen auf der Erde. „Wir müssen das Geschäft mit Solarladegeräten aufmischen, indem wir mehr Strom zu einem vernünftigeren Preis anbieten, als man bisher dachte.” – B. Franci (Gründer). Mecobit hat seinen Sitz in der Chiswick High Road in London, Großbritannien, und verfügt über Standorte in verschiedenen Großstädten auf der ganzen Welt, auch in den USA. Weitere Informationen über das Unternehmen und seine Projekte finden Sie auf der Website www.mecobit.com

ben.lukas@mecobit.com

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt:
Ben Lukas
ben.lukas@mecobit.comLogo – mma.prnewswire.com/media/1886890/MECOBIT_LOGO_Logo.jpg



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.