Hong Kong (ots/PRNewswire) Mecobit Photo voltaic, ein weltweit tätiges Unternehmen mit Schwerpunkt auf qualitativ hochwertiger Photovoltaik zu einem günstigen Preis, kündigt Produktverbesserungen für seine Photo voltaic System-Produkte an, die Kryptowährungs-Miner und andere aktuelle Miner unterstützen. Die Produkte des Mecobit Photo Voltaic Systems umfassen eine transportable Photo Voltaic Station, Photo Voltaic Panel Kits (komplett) und Photo Voltaic Unit M4000.

Die Kunden des Mecobit Photovoltaiksystems können nun während eines Netzausfalls auf Backup-Energie zurückgreifen, um unentbehrliche Haushaltsgeräte oder Energieprobleme wie Haushaltsgeräte, Trockner, Poolpumpen, elektrische Autoladegeräte und sogar Cryptocurrency-Mining-Rigs zu unterstützen.

Einige Kryptowährungen, wie z.B. Bitcoin, werden durch ein Verfahren geschaffen, das als Arbeitsnachweis bezeichnet wird und bei dem Computersysteme die Devisen „schürfen”, indem sie komplizierte Puzzles lösen. Für den Betrieb dieser Computersysteme werden große Mengen an elektrischer Energie benötigt. Bitcoin ist berüchtigt dafür, genügend elektrische Energie zu verlieren, um der Umwelt jährlich 40 Millionen Tonnen Kohlendioxid zuzuführen – aber jetzt schafft eine wachsende Schar von Minern weltweit unerfahrene und profitable neue Methoden, die ein ganz eigenes Vermögen kosten.

Da sich der Anteil solarbetriebener Hash-Ladungen weiter entwickeln wird, sehen viele das Potenzial für die Nutzung erneuerbarer Energien beim Bitcoin-Mining als einen positiven Kreislauf – Mecobit bietet besondere Anreize für das Mining von Kryptowährungen, die den Betrieb dazu bringen, die günstigste verfügbare Energie zu nutzen und zusätzliche Betriebe weltweit zu ermutigen, auf erneuerbare Energiequellen wie Photovoltaik umzusteigen.

In dem Maße, wie sich die Regierungen darauf einigen, die Kohlenstoffemissionen zu reduzieren und weitere Anreize wie Steuergutschriften einzuführen, wird sich der Anteil der Bergbaubetriebe, die Solarenergie nutzen, möglicherweise erhöhen. Auch wenn die Solarenergie als umweltfreundlich und erneuerbar angesehen werden kann, gibt es wichtige Probleme mit der Photovoltaik, wie z. B. die Begrenzung der Tageslichtstunden und die Lieferpreise. Um die Lieferkosten zu senken, übernimmt Mecobit die Liefer- und Einfuhrzölle, so dass die Kunden alles, was sie für den Anfang brauchen, ohne zusätzliche Kosten über den Preis des Systems selbst hinaus erwerben können.

Über Mecobit

Mecobit wurde 2015 mit dem Ziel gegründet, die weltweit besten solarbetriebenen Kryptowährungs-Miner zu entwickeln und zu vermarkten, die sowohl Ethash-, SHA-256- als auch Scrypt-Expertise nutzen können. Das Unternehmen war das erste solarbetriebene Kryptowährungs-Mining-Unternehmen auf der Welt mit dem Ziel, den Handel mit Photovoltaik-Panels zu revolutionieren, indem es zusätzliche Energie zu einem besonders günstigen Preis anbietet. Mecobit hat seinen Hauptsitz in London, England, und verfügt über Niederlassungen in Städten auf der ganzen Welt, darunter auch in Hongkong. Auf der Website des Unternehmens, www.mecobit.com, finden Sie weitere Informationen über das Unternehmen und seine Produkte.

Rückfragen & Kontakt:

Medienkontakt:
Ben Lukas
+852-3001 1453
Foto – mma.prnewswire.com/media/1882752/image.jpg



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.