Die MedienLÖWINNEN zeichnen frauenspezifische Beiträge und großartige Medienfrauen am Abend vor dem 19. Journalistinnenkongress aus.

Wien (OTS) Der Österreichische Journalistinnenkongress schreibt den Preis der MedienLÖWIN in drei Kategorien aus. Die MedienLÖWIN GOLD zeichnet das bisherige Lebenswerk aus. Die MedienLÖWIN SILBER wird für redaktionelle Beiträge verliehen, die Mediennutzerinnen Mut machen oder sich mit den Situationen von Frauen lebensnahe und kritisch auseinandersetzen. Den MedienLÖWE erhält eine Redaktion oder Artikelserie, die Raum für frauenspezifische Berichterstattung bietet. Preisträgerinnen 2016 waren Sibylle Hamann mit der MedienLÖWIN  GOLD, Elisa Vass bekam für ihren Radiobeitrag „Sprache, Geschlecht und Politik“ die Silberne MedienLÖWIN und der Falter den MedienLÖWEN  für den Artikel „Uns reicht’s“ zu sexistischen Beschimpfungen von Journalistinnen, der Anstoß zu Diskussionen in der Öffentlichkeit war. 

Jetzt bewerben

Für die MedienLÖWIN SILBER können journalistische Beiträge, die zwischen September 2016 und August 2017 veröffentlicht wurden, bis Ende August eingereicht werden.

Die MedienLÖWIN GOLD wird von einer 77-köpfigen Jury von österreichischen Medienpersönlichkeiten bestimmt. Vorschläge für Kandidatinnen können mit einer entsprechenden Begründung bis 30. Juni eingereicht werden. Einreichungen für den MedienLÖWEN werden bis Ende August akzeptiert. Teilnahmebedingungen und Einreichfristen sind auf www.journalistinnenkongress.at zu finden. 

Verleihung

Der Journalistinnenkongress findet am 7. November 2017 statt, die Verleihung der MedienLÖWIN am Abend des 6. Novembers 2017, beide im Haus der Industrie in Wien.

Der Journalistinnenkongress

Seit 1998 ist der Kongress der Treffpunkt für rund 300 Frauen aus Journalismus und PR. Das Motto des 19. Kongresses: „Democracy first“. Die Teilnehmerinnen bringen sich aktiv in Workshops ein und können Top-Medienfrauen ganz persönlich kennenlernen. Sie erweitern Netzwerke, diskutieren Herausforderungen und Chancen. Organisiert wird der Kongress von Club alpha – Frauen für die Zukunft, der dieses Jahr sein 30-jähriges Bestehen feiert. 

Links

www.journalistinnenkongress.at

www.facebook.com/journalistinnenkongress

@JoKo_at #joko2017

Fotogalerie Medienlöwin 2016

https://www.apa-fotoservice.at/galerie/8323

 

Fotogalerie Journalistinnenkongress 2016

https://www.apa-fotoservice.at/galerie/8322

Credit:
Journalistinnenkongress/APA-Fotoservice/Reither

Fotograf/in: Mirjam Reither

Rückfragen & Kontakt:

Journalistinnenkongress
Irene Michl
PR und Kooperationen
Mobil: 0676/339 12 38
Email: michl@journalistinnenkongress.at
www.journalistinnenkongress.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.