Wien (OTS) Vorfallszeit: 12.10.2019, 23:35 Uhr
Vorfallsort: 19., Döblinger Gürtel

Sachverhalt:
Ein Zeuge alarmierte die Polizei, nachdem er vier Personen gesehen hatte, die durch ein Kellerfenster in das Innere des Hauses geklettert waren. Die rasch eingetroffenen Polizisten konnten die vier Männer im Alter zwischen 24 und 33 Jahren (zwei serbische, ein österreichischer und ein italienischer Stbg.), beim Aufbrechen eines Kellerabteils auf frischer Tat betreten. Weitere sieben Kellerabteile wurden augenscheinlich ebenfalls aufgebrochen. Die Beamten konnten diverses Einbruchswerkzeug, darunter einen Bolzenschneider, sicherstellen. Die vier Männer befinden sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien – Pressestelle
Pressesprecher Markus Dittrich
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.