Wien (OTS) Am 25.11.2016 beobachtete gegen 23:35 Uhr ein Polizist außer Dienst wie zwei Männer mehrere in der Bernoullistraße (22. Bezirk) abgestellte Fahrzeuge beschädigten. Es wurde auf Seitenspiegel getreten und Scheibenwischer wurden abgerissen. Der Polizist beschattete die beiden Männer und lotste die alarmierten Bezirkskräfte zu seinem Standort. Die beiden Tatverdächtigen (21, 56) wurden festgenommen. Eine Nachschau ergab mindestens sechs beschädigte Fahrzeuge. Die Beschuldigten befinden sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien – Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.