Open-Air-Ausstellung in der Straße des Ersten Mai im Wiener Prater zeigt von 1. bis 26. September Portraitfotos von Wiener Berufsfotografinnen und -fotografen

Wien (OTS) Die Ausstellung “Menschenbilder Wien 2017” bringt von 1. bis 26. September 2017 Können und Kreativität Wiener Berufsfotografinnen und Berufsfotografen in den öffentlichen Raum. Auf einer Länge von 200 Metern präsentiert die Landesinnung der Berufsfotografinnen und -fotografen in der Straße des Ersten Mai insgesamt 58 Foto-Displays, die in beindruckender Größe (1,40 mal 1,40 Meter) nicht nur einen Moment im Leben eines Menschen festhalten, sondern den direkten Blick in dessen Psyche erlauben.

“Einen Menschen mit seinem ganzen Wesen abzubilden und nicht nur sein bloßes Antlitz festzuhalten”, beschreibt Ulrich Schnarr, Innungsmeister der Wiener Berufsfotografinnen und -fotografen, die Herausforderung in der Portraitfotografie, “setzt nicht nur hervorragendes technisches Können voraus, sondern vor allem auch menschliche Kompetenz und Einfühlungsvermögen. Menschen fotografieren kann nur, wer Menschen auch liebt.”

Junge Wiener Szene

Die 58 ausgestellten Fotos wurden von einer fachkundigen Jury aus insgesamt 1.600 Einreichungen ausgewählt. Zu sehen sind dabei nicht nur Arbeiten von Wiener Berufsfotografinnen und -fotografen, sondern auch die Wildcard-Gewinner der Fotografenlehrlinge und der “Graphischen”, die das kreative Potenzial der jungen Wiener Szene eindrucksvoll belegen.

Erfolgreiches Ausstellungskonzept erstmals in Wien

Mit der Open-Air-Schau “Menschenbilder” bringt die Landesinnung der Berufsfotografinnen und -fotografen in der Wirtschaftskammer Wien das erfolgreiche Ausstellungskonzept, das 2012 in Graz gestartet wurde, erstmals nach Wien.

Mittlerweile ist “Menschenbilder” zu einem fixen Bestandteil der Kunst im öffentlichen Raum in der Steiermark, in Tirol und Oberösterreich geworden. Die Displays im Freien ermöglichen es, sich ganz ohne Schwellen- und Berührungsängste der Fotografie zu nähern.

Menschenbilder Wien 2017
Open-Air-Ausstellung zeitgenössischer Portraitfotografie

Termin: 1.–26. September 2017
Ort: Prater, Straße des Ersten Mai (Praterturm bis Kolariks Himmelreich), 1020 Wien
Eintritt frei!

Ein Katalog zur Ausstellung erscheint Anfang September.

Eröffnung Menschenbilder Wien 2017

Geschlossene Veranstaltung / medienöffentlich
Mit: Ulrich Schnarr (Innungsmeister der Wiener Berufsfotografinnen
und -fotografen), Christian Jungwirth (Initiator des Projekts) sowie
den teilnehmenden Fotografinnen und Fotografen

Datum: 1.9.2017, 18:00 – 19:00 Uhr

Ort:
Kolariks Himmelreich Geschlossene Veranstaltung /
medienöffentlich
Prater 74, 1020 Wien

Url: http://www.menschenbilder.wien

Rückfragen & Kontakt:

Kommunikationsagentur mindworker
Dietmar Seiler
d.seiler@mindworker
+43 650 42 24 202
www.menschenbilder.wien

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.