Zu Gast bei SPÖ Wien-Landesparteisekretärin Barbara Novak: Elia Bragagna und Dina Larot

Wien (OTS/SPW) Es geht heiß her am Mercato Rosso, denn die aktuelle Ausgabe widmet sich dem Thema Sexualität und allem, was dazu gehört. Blieb das Thema einst hinter verschlossenen Schlafzimmertüren verborgen, wird heute ganz offen über Prüderie und Freizügigkeit, Potenz und Impotenz oder Lust und Frust diskutiert. So auch am Mercato Rosso. Unter dem Titel „Sex it up! – Eine Sendung zu Lust und Leidenschaft“ begrüßt Barbara Novak Sexualmedizinerin Dr.in Elia Bragagna und Malerin Dina Larot im Mercato Rosso-Studio. Mit ihren beiden Gästen spricht die Gastgeberin über die Notwendigkeit von Sexualmedizin, über die Kunst der Aktmalerei, was guten Sex ausmacht und wie sich Sexualität im Laufe des Lebens wandelt.

Die Sendung ist ab sofort hier abrufbar.

Sendungspause am Mercato Rosso

Nach ganzen 42 Mercato Rosso-Sendungen geht der Podcast nun in eine längere Pause. Seit 31. Mai 2020 ging Barbara Novak mit 42 Folgen des Podcasts on air und konnte insgesamt 81 Expert*innen sowie Vertreter*innen aus dem Kunst- und Kulturbereich in ihrer Sendung begrüßen. Alle Sendungen können unter www.mercatorosso.wien sowie auf allen gängigen Audio-Streamingportalen nachgehört werden. Fragen zur Sendung werden auch während der Sendungspause gerne unter redaktion@mercatorosso.wien entgegengenommen.

Über „Mercato Rosso“

Barbara Novak lädt zu Gespräch und Musik auf den Mercato Rosso. Im traditionellen Radioformat – als Podcast verfügbar – dreht sich hier alles um Menschen, Meinungen und eine feine Wiener Musik-Melange. Am Mercato Rosso wird über brennende Themen unserer Zeit gesprochen. Mit dabei zwei Gäste – eine Expertin bzw. ein Experte zum jeweiligen Schwerpunktthema und eine Vertreterin bzw. ein Vertreter aus dem Kunst- und Kulturbereich. Dazu wird Musik gespielt, vor allem von heimischen Künstler*innen. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien Kommunikation
Tel.: 01/534 27 221
http://www.spoe.wien



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.