[ad_1]

Ab September öffnen die Klubs wieder ihre Pforten und sorgen mit einem bunten 75-Jahre-Jubiläums-Programm für Unterhaltung, Abwechslung und Geselligkeit.

Wien (OTS) Die Wiener PensionistInnenklubs feiern ihren 75. Geburtstag!

Die PensionistInnenklubs sind eine echte Wiener Institution. Sie wurden im Jahr 1946 als Wärmestuben gegründet. Heute sind die Klubs moderne Freizeiteinrichtungen mit einem aktiven und abwechslungsreichen Programm. Im Herbst feiern die PensionistInnenklubs ihren 75. Geburtstag. Zur Feier des Jubiläumsjahres gibt es eine Aktionswoche von 27. September bis 3. Oktober 2021 (siehe Programm). Diese findet sieben Tage lang in allen Wiener PensionistInnenklubs sowie an zahlreichen Parks und Plätzen in ganz Wien statt und sorgt für Unterhaltung und Action.

„Die Wiener PensionistInnenklubs nehmen ihren Auftrag sehr ernst. Sie stehen seit 75 Jahren im Dienste der Seniorinnen und Senioren. Man sagt ‚in guten, wie in schlechten Zeiten‘ – und das ist auch das Credo der Klubs. Damals wie heute hat das Wohl der älteren Generation oberste Priorität. Wir freuen uns sehr, dass wir im Herbst gemeinsam mit unseren Klubmitgliedern dieses Jubiläum gebührend feiern können“, so Geschäftsführer des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser, Christian Hennefeind.

Mit dem Klub+ am Puls der Zeit

Mit der Erweiterung des Klubangebotes im Jahr 2021 treffen die Klubs voll ins Schwarze. „Für eine Organisation, die heuer 75 Jahre alt wird, sind wir sehr gelenkig. Damit das so bleibt, wird das Klubprogramm kontinuierlich angepasst. Nach der Implementierung von Online-Aktivitäten via Zoom im letzten Jahr, liegt diesen Sommer der Klub+ im Freien besonders im Trend. Kurz gesagt handelt es sich dabei um einen mobilen Klub, der durch Wien tourt und vielfältige Unterhaltung für Körper, Geist und Seele bietet“, so Madlena Komitova, Leiterin der Wiener PensionistInnenklubs.

Mit dem Klub+ im Freien haben Wiener SeniorInnen die Möglichkeit, an Bewegungs-, Tanz- oder Gymnastikeinheiten etwa im Volksgarten oder Augarten mitzumachen. Nordic Walking im Prater und Wanderungen durch die Lobau, aber auch Yoga oder Lesungen im Grünen, Plaudern oder Garteln in den Schanigärten der Klubs bieten Abwechslung vom Alltag und sorgen für die Extraportion Bewegung. Und das bis in den Herbst hinein. Nicht zu vergessen die klassische Kaffeejause, die selbstverständlich auch drinnen im Klub genossen werden kann.

Aktionswoche Ende September

Mit all ihren neuen Aktivitäten steuern die Wiener PensionistInnenklubs auf das Highlight des Jahres zu: die Aktionswoche zum 75-jährigen Jubiläum. An sieben Tagen bieten alle PensionistInnenklubs über die ganze Stadt verteilt ein ausgewähltes Programm mit über 75 Veranstaltungen an. Die genauen Termine findet man auf der Webseite der Klubs www.pensionistenklubs.at

Der Höhepunkt der Jubiläumswoche wird am 29.9. eine Parade vom Museumsquartier über die Mariahilfer Straße im Beisein von Bürgermeister Michael Ludwig und Stadtrat Peter Hacker sein.

Alle Wiener SeniorInnen sind herzlich eingeladen mitzumachen!

Programm-Höhepunkte der Jubiläumswoche

27.9. Klub.Singers Chor

27.9. Beauty Day

27.9. Cocktailparty

27.9. Wanderung von Strebersdorf

27.9. Bocciaturnier am Kapaunplatz

28.9. SeniorInnen-Disco

28.9. Hula-Hoop-Event im Burggarten

27.9. „Postmodern“ Ausstellungseröffnung

29.9. Jubiläums-Parade über die Mariahilfer Straße

29.9. Mondschein-Picknick am Himmel

29.9. Internationale Volkstanzgruppen

30.9. Jahrmarkt der Nationen

30.9. Yoga trifft Qi Gong

30.9. Tanz zu lateinamerikanischen Klängen

30.9. Heurigennachmittag

30.9. Grätzlfest am Karmeliterplatz

30.9. Gymnastik im Volksgarten

1.10. Konzert Paganini Ensemble im Konzerthaus

1.10. Club Sixty Six: 60er-Party

1.10. Klub.Singers Chor

2.10. Samstag-Nach(t)mittag-Fieber

3.10. Frühschoppen in Floridsdorf

Alle Veranstaltungen finden gemäß der COVID-Regeln vorbehaltlich statt.

www.pensionistenklubs.at

Hotline: +43 1 313 99 170 112 (Mo-FR, 08:00-16:00 Uhr)

Jubiläums-Parade 75 Jahre PensionistInnenklubs

Der Höhepunkt der Jubiläumswoche wird eine Parade vom Museumsquartier über die Mariahilfer Straße im Beisein von Bürgermeister Michael Ludwig und Stadtrat Peter Hacker sein.
Es warten viele Darbietungen Überraschungen – machen Sie mit!

Datum: 29.09.2021, 10:30 – 13:00 Uhr

Ort: Platz der Menschrechte, 1070 Wien beim MuseumsQuartier, Abschluss-Feierlichkeit bis 13:00 Uhr am Christian-Broda-Platz, 1060 Wien
über die Mariahilfer Straße, 1070 und 1060 Wien Wien, Österreich

Url: https://kwp.at/pensionistenklubs/75-jahre-klubs

Die Wiener PensionistInnenklubs feiern ihren 75. Geburtstag!

Die Klubs haben wieder offen und laden zu vielen Feierlichkeiten.

Seien Sie dabei!

Rückfragen & Kontakt:

Infos für TeilnehmerInnen:
www.pensionistenklubs.at
Hotline: +43 1 313 99 170 112 (Mo-FR, 08:00-16:00 Uhr)

Presse-Kontakt:
Abteilung Marketing & Kommunikation
Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhauser (KWP)
Seegasse 9, 1090 Wien
Tel.: +43 1 313 99 170 231
E-Mail: presse@kwp.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.