Landau, Anderlik & Fachsozialbetreuer: Warum Sozialbetreuung im Kontext der Pflegereform mitgedacht werden muss

Wien (OTS) Was leisten SozialbetreuerInnen? Wieso sind sie für ein Pflegesystem mit Zukunft so wichtig? Und was bedeutet das im Kontext der Pflegereform?

Diese und weitere Fragen werden morgen, 10 Uhr im Rahmen einer Online-PK von folgenden VertreterInnen der Caritas beantwortet:

  • Michael Landau, Präsident der Caritas Österreich
  • Andrea Anderlik, Geschäftsführerin der Caritas für Betreuung und Pflege in Oberösterreich
  • Martin Munz, Fachsozialbetreuer & Absolvent der Caritas Schule für Sozialberufe

Online-PK mit Michael Landau: Warum Österreichs Pflegesystem SozialbetreuerInnen braucht

Die Veranstaltung findet auf der Plattform Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung rechtzeitig vor der Pressekonferenz. Wir bitten Sie, beim Eintritt Ihren Vor- und Nachnamen sowie das Medium anzugeben.

Datum: 27.04.2021, 10:00 Uhr

Ort: Anmeldung an melanie.wenger-rami@caritas-austria.at oder 0664/82, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Caritas Österreich
Melanie Wenger-Rami
Pressesprecherin, Leitung Öffentlichkeitsarbeit
+43 664/8266920
melanie.wenger-rami@caritas-austria.at
caritas.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.